Übergabeprotokoll per Post Mängel

3 Antworten

Wenn Du von 3 Ex. 2 zurück schicken sollst, bleibt Dir doch 1 Exemplar, auf dem der Verwalter nachträglich nichts mehr einfügen kann. Das wäre also in Ordnung.

Auf Mängel, die tatsächlich vorhanden sind und die schon beim Einzug vorhanden waren, hättest Du auch selbst bei der Übergabe aufmerksam machen können. Stehen diese Mängel denn in Deinem Protokoll vom Einzug? Wenn ja, kannst Du sie auch diesesmal bestätigen. Für die Hausverwaltung ergibt das dann einen lückenlosen Nachweis, wann welcher Schaden festgestellt wurde. Das hat noch lange nichts damit zu tun, wer dafür verantwortlich ist.

Andere Mängel, die vorhanden sind und bei der Abfassung des Protokolls rein geschrieben wurden, wirst Du wohl akzeptieren müssen. Auch hier ist zusätzlich noch die Frage zu klären, wer für die Beseitigung aufkommt, bzw. diese durchführt oder veranlasst. Da hilft dann nur ein klärendes Gespräch mit dem Verwalter.

Was Du tun solltest: Zukünftig grundsätzlich keine Unterschrift mehr leisten, ohne SOFORT einen Durchschlag oder eine Kopie zu bekommen...

Ich habe noch nichts unterschrieben.Die Übergabeprotokolle kamen heute erst per Post.

0
@Thorag

Nun, ohne Deine Unterschrift ist das Protokoll doch ohnehin nicht wirksam. Was genau ist dann die Frage?

0
@Thorag

Ihn fragen, wie er dazu kommt, das Protokoll zu ändern, und parallel das Protokoll zurückweisen...

0

Sind die Mängel denn vorhanden?

Ja, manche schon beim Einzug. Wieso sagt er nichts bei der persönlichen Übergabe zudem ich ihn auch mehrmals gefragt habe ob alles in Ordnung ist. Und wieso hat er nichts angekreuzt bei Wohnung übergeben etc?

0

Ehemaliger Vermieter entdeckt Schäden nach Übergabe. Muss ich sie beseitigen?

Guten Morgen, Ich zog vergangenen Monat aus meiner vorigen Wohnung aus. Beim Auszug waren im Übergabeprotokoll keine Mängel notiert. Doch nach gut einem Monat bekomme ich die Aufforderung per Brief, dass bei der Reinigung einige Schäden wie Kratzer am Waschbecken und Risse an der Wohnungstür entdeckt wurden. Zugegeben, ich habe sie auch wirklich verursacht und war froh, dass sie der Vemieter bei der Übergabe nicht gesehen hat. In dem Brief steht, dass ich diese Schäden innerhalb der nächsten 2 Wochen beseitigen oder Handwerker beauftragen soll. Sonst wird er die Kaution mit der Beseitigung verrechnen. Außerdem hätte ich die Pflicht gehabt, jeden Schaden zu melden.

Muss ich die Schäden beseitigen oder ist mit dem Übergabeprotokoll alles finito? Kann ich einen Anwalt beauftragen, um die Kaution in voller Höhe zu erhalten? Danke sehr.

...zur Frage

Komische Klausel im Übergabeprotokoll

Mein Vermieter hat mir, als ich mit meinen Vormietern die Übergabe gemacht habe (an der der Vermieter übrigens nicht beteiligt war) mir gesagt, dass in das Übergabeprotokoll eine Klausel rein soll, dass der Nachmieter noch 14 Tage nach der Übergabe Mängel nachmelden kann.

Ich werde das natürlich nicht reinschreiben, die Wohnung kann ja ausgiebig begutachtet werden, und ich kann nach zwei Wochen schließlich auch nicht mehr nachhalten, ob der Mangel tatsächlich von mir, oder bereits von meinem Nachmieter zu verschulden ist.

Mit Sicherheit ist diese Klausel doch auch garnicht wirksam bzw. zulässig oder?

Gruß

...zur Frage

Ist ein Übergabeprotokoll verbindlich?

Hallo,

ich habe meine Wohnung möbliert zwischenvermietet und in Kürze steht die Rückgabe der Wohnung an. Wie ist das: im Übergabeprotokoll werden ja alle offensichtlichen Mängel festgehalten. Wenn ich dieses unterschreibe und mir erst 2,3 Tage später auffällt, dass die Waschmaschine, das Bett oder ähnliches kaputt ist, ist das dann mein Problem, oder kann ich den Mieter trotzdem noch zur Verantwortung ziehen, auch wenn es mir bei der Übergabe nicht aufgefallen ist?

Danke!

...zur Frage

Abgabeprotokoll unterschrieben jedoch behaupten Mieter das die Mängel schon vorhanden waren?

Hallo und zwar haben die Mieter die Wohnung sauber und ohne Mängel erhalten dies wurde im Mietvertrag festgehalten. Bei der Übergabe wurden Mängel festgestellt und die Wohnung wurde nicht sauber übergeben, dies wurde durch ein Übergabeprotokoll festgehalten. Dieses Übergabeprotokoll wurde von den Mieter unterschreiben, jedoch behaupten sie das die Mängel schon vorhanden waren. Und drohen mit den Anwalt. Wer hat recht? Wie soll ich mich jetzt verhalten? danke im voraus :)

...zur Frage

Wohnungsübernahme unter Vorbehalt?

Hallo, ich hatte letzte Woche Wohnungsübergabe meiner alten Wohnung. Dabei wurden Mängel festgestellt, die ich "eventuell" beheben muss. Nach der Übergabe gab es im Anschluss gleich eine Besichtigung potentieller Neumieter.

Meine Vermieterin meinte, falls die Leute die Wohnung so übernehmen wollen wie sie aktuell ist, wäre ich fein raus und müsste nichts reparieren/ ausbessern.

Ich habe gesehen das in der Wohnung neue Leute eingezogen sind. Meine Frage ist jetzt, ob die neuen Mieter die Wohnung auch unter Vorbehalt übernehmen können und ich eventuell trotzdem für Reparaturen aufkommen muss obwohl sie schon dort wohnen?!

...zur Frage

Kann der Vermieter im Nachhinein Mängel bzgl. der Sauberkeit der übergebenen Wohnung geltend machen?

Hallo Zusammen, die Situation zu o. g. Frage ist die folgende: Ich habe meine alte Wohnung zum 31.05.16 gekündigt und am 08.06.2016 an den Hausverwalter der Vermieterin übergeben (eher war von Seiten der Vermieterin nicht möglich). Es wurde ein Übergabeprotokoll erstellt, in dem zwar Mängel aufgenommen wurden (dabei handelte es sich jedoch um Mängel, die bei Einzug schon da waren, daher wurde dabei lediglich auf das alte Übergabeprotokoll verwiesen). Zusätzlich gibt es einen bekannten Schädlingsbefall, der im Protokoll steht. Weiter wurden keine Mängel festgestellt.

Nun ist es so, dass ich heute ein Schreiben von der alten Vermieterin bekommen habe, in dem sie mir vorwirft, die Wohnung verdreckt hinterlassen zu haben (im Mietvertrag steht, dass die Übergabe besenrein zu erfolgen hat). Den Laminatboden habe ich mit einem Dampfreiniger gereinigt. Die Vermieterin, dass ich die Wohnung nachputze. Insbesondere auf den Küchenschränken, sowie das ich die Fenster und Böden erneut reinige.

Darf sie das von mir verlangen, bzw. muss ich das nachbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?