Übergabe der Wohnung bei Auszug? Bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dass die Tapeten schon vom Vormieter sind, das kann man leicht erkennen, weil sie ja mit Farbe überstrichen wurden. Wie steht es denn im Mietvertrag? Entweder besenrein oder frisch gestrichen, diese beiden Varianten kenne ich. Eine andere Variante kenne ich nicht. Besenrein bedeutet, dass die Wohnung sauber und ordentlich hinterlassen werden muss. Es kann aber auch sein, dass alle Räume frisch mit weißer Farbe gestrichen werden müssen, das habe ich auch schon mal erlebt. Der neue Mieter kann dann damit anfangen was er will. Wenn du gar nicht klar kommst, solltest du beim Vermieter anrufen und fragen, was Sache ist. Aber schau erst mal im Mietvertrag nach.

Was möchtest Du wissen?