Überfüllter Schulbus

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Normalerweise steht die zugelassene Personenzahl immer auf einem Schild in der Nähe der Fahrerkabine. Wenn die zugelassene Personenzahl sehr häufig überschritten wird, würde ich zuerst das zuständige Busunternehmen schriftlich darauf hinweisen. Wenn die nicht von sich aus reagieren (was unwahrscheinlich ist), das Thema beim nächsten Elternabend ansprechen und zwei Alternativen vorschlagen: entweder macht ihr eine Unterschriftensammlung und übt damit Druck auf das Busunternehmen und die zuständigen Politiker aus, oder ihr bestellt einfach ein paar Mal die Polizei zu einer Haltestelle - spätestens wenn der zweite Busfahrer Gefahr läuft, seinen Lappen zu verlieren, wird sich das Busunternehmen etwas einfallen lassen müssen. Die Kinder werden in diesem Fall allerdings ein paar Mal zu spät zur Schule kommen...

Ist bei uns im Ort genau das gleiche. Obwohl die Busgesellschaft KVG schon zwei Busse einsetzt. Erlaubt ist nur die vorgegebene Zahl der Sitz- und Stehplätze. Das wird aber oft überschritten. Eine Beschwerde wäre sinnvoll.

Mitschieben. Bei uns sind teilweise die Türen nicht mehr zu gegangen. Das ist normal. Wenn du meckerst hat das nur die Folge, dass eben Kinder am Bahnhof stehen bleiben müssen. Mehr Busse? Fehlanzeige. Dann kommt dein Kind eben eine Stunde später.

genau so siehts aus, es steht jedem frei ohne bus zur schule zu kommen

0

Was muss der Busfahrer machen wenn im Schulbus...

... die Kinder am Ein -und Ausstieg stehen?? Und dürfen Kinder jetzt eig. im Schulbus stehen oder nicht? Ich hatte davor ne ähnliche frage Wie viele Kinder dürfen in einem Schulbus stehen?? und ich weiss jetzt nich ob sie stehen dürfen oder nicht denn die einen meinen ja und die anderen nein!

MfG Patrick

...zur Frage

Wie funktioniert der Schulbus?

Hi,

Ich geh mal wieder in die Schule und muss ab Dienstag dann, jeden Tag mit dem Bus zur Schule fahren. Jetzt meine Frage, wie funktioniert das mit dem Schulbus? Ich bin noch nie mit dem Bus zur Schule gefahren. Muss ich auf irgendeiner Website ein Ticket machen? Oder muss ich den beim Busfahrer machen? Und noch eine Frage, wenn ich so ein Ticket hab, muss ich den dann jeden Tag in der Früh dem Busfahrer zeigen? Wäre sehr dankbar über eine Antwort, kenne mich null aus mit den Verkehrsmitteln.

Lg
Peter

...zur Frage

Darf ein Busfahrer einem Fahrgast mit Jobticket die Mitfahrt in einem Schulbus verweigern?

Hallo,

heute früh ist mir was komisches passiert. Zwischen 7:20 und 7:58 fährt an meiner Haltestelle nur ein Bus, der im Schriftzug das Wort Schulbus führt. Ich nehme diesen bus seit Monaten regelmäßig. Der heutige Busfahrer meinte aber mich darauf hinweisen zu müssen, dass dieser Bus nur für Schüler ist und ich eigentlich nicht mitfahren darf (Jobticket).

Ich habe daraufhin ein wenig recherchiert und bin zu dem Schluss gekommen, dass ein Bus nur dann Schulbus genannt werden darf wenn seine Endstation vor einer Schule ist. Der Besagte Bus fährt aber die reguläre Linie bis zu einem Bahnhof, was auch gleichzeitig meine Station ist an der ich aussteige. Zwischen meiner Einstiegs und Ausstiegsstation weicht der Bus von der regulären Linie ab und fährt eine Realschule an. Dort ist aber nicht seine Endstation.

Was meint ihr? Darf ein Schul(Linien)bus regulären Fahrgästen die Mitfahrt verweigern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?