Überführung vom abgemeldetem KFZ ohne TÜV?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine einzige Idee, die ich aber wenn möglich aufgrund der Kosten nicht
in die Tat umsetzen möchte, ist es einen Anhänger zu mieten.

Das ist nur dann eine Lösung, wenn sie ein Zugfahrzeug mit der entsprechenden Anhängelast zur Verfügung haben.

Es ist möglich ein Kurzkennzeichen zu bekommen, mit den man zum TÜV und ggf. zur Werkstatt fahren darf. Also

Kennzeichen - TÜV - Werkstatt - TÜV - Überführung.

Du kannst Dir eine eVB von der Versicherung ausstellen lassen, dann suchst du Dir im Internet ein Kennzeichen aus, lässt es telefonisch von der Zulassungsstelle genehmigen und beim Schildermacher prägen.
Wichtig, der Versicherung und der Zulassungsstelle bescheid geben, das das Kfz zum Zweck der TÜV vorfühung und / oder zum Zweck der Zulassung am Tag der TÜV Vorführung / Zulassung auf direktem Wege vom Ort des Vorbesitzer zum TÜV und oder zur Zulassungsstelle gefahren wird.

In dem Fall darf die Überführung mit ungestempelten Kennzeichen erfolgen.

Die Erlaubnis dazu besteht von gestzlicher und Versicherungs- Seite.

Achtung das gilt nur für den künftigen Zulassungsbezirk und direkt daran angrenzende Zulassungsbezirke

4

Danke für die Antwort, werde das mal morgen ausprobieren.

0

Also wenn Dir ein Zugfahrzeug zur Verfügung steht würde ich die Variante mit Anhänger nehmen.

Die ganze Rennerei und das Ungewisse ob die Möhre Tüv bekommt würde ich nicht in kauf nehmen. Dann lieber knapp 50 Euro für nen Anhänger und gut ist. Ich denke das Kurzzeitkennzeichen, Prägung, TÜV usw auch nicht wirklich billiger sind.

Kurzzeitkennzeichen ohne TÜV? Wie sonst?

Hi,

will mir ein Auto kaufen sind ca. 180 km, nun ich hab gehört, dass man kurzzeitkennzeichen ohne TÜV nicht kriegt (bei dem Auto ist der TÜV am 4.15 abgelaufen). Nun meine frage, welche Optionen habe ich um das Auto abzuholen?

...zur Frage

VW Polo verkaufen?

Hallo liebe community, Ich hab ein problem und zwar hab ich ein VW Polo aus dem baujahr 2003 und nun habe ich kein tüv auf dem auto gekriegt. Wie könnte ich den wagen am besten verkaufen damit ich wenigstens noch ein teil des kaufpreises wieder kriege. Kennt ihr internetseiten oder Händler ? Oder tipps wie wo und wie ich am besten verkaufen kann? Über jede antwort würde ich mich freuen und danke im Vorraus.

...zur Frage

folgendes problem, auto in werkstatt, folgen der überführung mit abgelaufenen kennzeichen?

folgendes problem: hab einen wagen gekauft mit kurzzeitkennzeichen, diese sind nur noch bis heute gültig. ich warte jetzt auf ein spezielles teil, weil die werkstatt ohne diesem nix machen kann, denn der wagen braucht neuen tüv. hätte eigentlich gestern, bzw. heute da sein sollen (vllt kommt es noch). angenommen es kommt nicht. und ich würde den wagen dort lassen bis es kommt. dann ist das kennzeichen ja abgelaufen. wie könnte ich dann meinen wagen zum tüv bzw. nach hause fahren? was würde rechtlich gesehen passieren, wenn ich den wagen mit den abgelaufenen kennzeichen nach hause fahren würde (selbe ortschaft) (ca. 2 km)? bin in der probezeit, wäre ich dann den führerschein los?? was wäre die strafe? oder hätte ich noch irgendwelche anderen möglichkeiten, den wagen zum tüv und nach hause zu bringen, weil der wagen hat ja noch keinen tüv und ohne diesem kann ich ihn nicht anmelden. bitte hilfe danke

...zur Frage

kurzzeitkennzeichen. wie gut versichert?

Hallo. Ich habe mir ein kurzzeit kennzeichen geholt und an mein neues Auto gemacht. Nun hatte ich leider einen Unfall und das Auto hat totalschaden.

Nun meine frage. Bin ich mit diesen kurzzeitkennzeichen mit der höchstmöglichen Versicherung unterwegs oder nicht? Ein Kumpel meinte zu mir das wenn es so ist ich vieleicht sogar das Geld für mein wagen wiederbekommen könnte.

Bitte um hilfe.

...zur Frage

TÜV bei abgemeldetem Auto

Hallo zusammen, will mein Auto verkaufen, was schon abgemeldet ist. Altes Kennzeichen hab ich nun auf dem neuen Wagen drauf.

Jetzt muss ich aber doch noch TÜV machen, weil ich es sonst nicht verkauft bekomme- Unser Autohaus ist nur 20 m weg von der Stelle wo das Auto steht. Ich würde es riskieren und so dahin fahren.

Aber wie soll ich TÜV bekommen für ein Auto ohne Kennzeichen? Wo trägt man das dann ein? Kann ich überhaupt TÜV bekommen wenn ich ein Auto ohne Kennzeichen beim TÜV her bringe? Nicht oder?

Und wenn ich Kurzkennzeichen nehme, wo wird es dann eingetragen der TÜV ? Auf dem alten Fahrzeugbrief !?

Freue mich auf Info

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?