Überfallen worden und bestohlen in der Stadt, bezahlt Versicherung?

8 Antworten

Beraubung ist Diebstahl unter Androhung "körperlicher Gewalt". Bei neueren Hausratversicherungen ist dieser Tatbestand mit versichert (Einbruchdiebstahl und Beraubung)

Körperliche Gewalt muß neu sei !?

0

Wenn der oder die Täter Gewalt anwenden oder Dich mit Gewaltanwendung bedrohen, um in den Besitz Deiner Sachen zu gelangen, so liegt Beraubung vor. Schäden durch derartige Delikte sind durch die Außenversicherung einer Hausratversicherung gedeckt. Allerdings bist Du dem Versicherer gegenüber zum Nachweis verpflichtet.

... und der Nachweis geschieht durch HILFE-Rufe und eine sofortige Anzeige bei der Polizei, am besten mit einem oder mehreren Zeugen.

0

Es kommt darauf an. Wenn Du eine Hausratversicherung hast und dort auch Vandalismus eingeschlossen ist, könnte es sein. Musst Du aber mit der jeweiligen Versicherung abklären. Im Grundsatz ja, wenn du eine ordnungsgemäße Anzeige bei der Polizei gemacht hast.

Das hat mit Vandalismus leider überhaupt nichts zu tun. Siehe die Antwort von suzisorglos.

0
@VersBerater

Verstehe den Kommentar nicht. suzi bestätigt doch nur meine Aussage.

0

Frontscheibe Steinschlag Teilkaskoschaden - 2x mit der Versicherung abrechnen

Hallo habe vor einigen tagen meine Frontscheibe wechseln lassen alles hat die versicherung bezahlt. aber heute hatte ich wieder einen Steinschlag was für ein Pech. Soll ich das wieder die Versicherung melden... Würden die das wieder bezahlen ? Das wird die versicherung mir doch nicht glauben innerhalb einiger Tage 2 Teilkaskoschäden !

...zur Frage

Wird die Versicherung automatisch gekündigt, wenn ich mein Auto abmelde?

wenn ich mein Auto abmelden gehe, wird dann meine Versicherung automatisch gekündigt, oder wie läuft das?

...zur Frage

Versicherung zahlt nicht bei Raub weil Handy auf Vertrag?

Hi,

ich wurde am Wochenende überfallen, direkt danach zur Polizei gerannt und ne Anzeige gemacht.

Meine Versicherung zahlt bei Raub, nun bin ich jedoch ein wenig am verzweifeln.

Mir wird nun tatsächlich gesagt, dass das Handy nicht erstattet werden soll, da es sich um ein Telefon handelt, welches mit einem Vertrag bei Vodafone abgeschlossen wurde.

Mir wird nun angeboten, den tatsächlichen Preis, den ich bezahlt habe, erstatten zu bekommen.

Das ist lustig, denn von 1€ kann man sich ja viele schöne Dinge kaufen, eine Kugel Eis oder n Hamburger bei McD.

Hat da jemand Erfahrung?

...zur Frage

Versicherung hat defektes Handy verloren!

Guten Tag, habe folgendes Problem.

Habe einen Handy-fallschaden der Versicherung des Unfallverursachers gemeldet und dem Versicherungsbüro das defekte Handy und Die Rechnung gegeben (Habe Kopie der Rechnung. Das Handy ist auf den Boden gefallen und dabei ist das Display gesprungen.

Der Versicherungs"mensch" sagte mir das es kein Problem sei und innerhalb einer Woche würde ich eine Nachricht bekommen das das Handy bezahlt wird. Man braucht das Handy nur um zu sehen das es kein Versicherungsbetrug sei.

So, gesagt getan. Nach einer Woche angerufen, man konnte mir noch keine Auskunft geben. Da ich eigentlich ein Geduldiger Mensch bin habe ich immer im 7 Tage abstand angerufen, jedesmal nichts neues.

Dann nach 4! Wochen bekomme ich ein schreiben von der Versicherung das kein Versicherungsschutz bei dem Schadensfall bestehe. Ich habe nun rausbekommen das zu dem Zeitpunkt der Versicherungsnehmer wohl nicht seine Haftpflicht bezahlt hat.

Nun möchte ich gern mein Handy wiederhaben um es selbst zu reparieren!

DAS HANDY IST ABER NICHT AUFFINDBAR!!!

Es sind nun etwas über 5 Wochen vergangen.

KANN mir jemand n rat geben was ich tun sollte? Rechtsanwalt wäre bestimmt die beste möglichkeit aber der kostet ja wahrscheinlich auch n haufen Geld oder?
Kann man die Anzeigen?  (Polizei)

Versicherung vertröstet nur und vom Versicherungsnehmer werde ich wohl nichts bekommen. 

Wert 460€

DANKE

...zur Frage

Ist es legal wenn mein Vater mir mit 18 den Autoschlüssel abnimmt?

Hallo,mein Vater hat mir vorhin den Autoschlüssel abgenommen. Ich bin 18 Jahre alt und habe die Steuer, Versicherung und den Großteil des Autos komplett bezahlt. Der Anteil vom Auto, das meinem Vater gehört, sind 12,9%. Darf ich den Schlüssel zurückfordern und im Notfall anzeigen?

...zur Frage

Wasserrohrbruch während Badsanierung entdeckt - wer zahlt Schaden (Fliesen legen)?

Als die Duschwanne während der Badsanierung abgenommen wurde, entdeckte man darunter einen Wasserschaden - alles feucht. Versicherung schickte Leckortung und dieser bestätigte Wasserrohrbruch und beauftragte Trockenlegung. Die Trockenleger (von der gleichen Firma, welche die Versicherung beauftragt hat) schlugen die Fliesen im Duschwannenbereich bis 1,5 h bzw. unter dem früheren Waschbecken (jetzt abgebaut) ab, damit es besser trocknet und stellten Trockengeräte auf. Jetzt sehe ich im Kostenvoranschlag der Reparaturfirma an die Versicherung, dass das neu verfliesen nicht bezahlt werden soll, da ich ja sowieso das Bad renovieren lassen würde. Ganz theoretisch hätte ich aber auch die alten Fliesen streichen lassen können, deshalb meine Frage ob hier nicht auch das neu verfliesen (wohlgemerkt nur in dem Bereich des Schadens - ich erwarte nicht, dass die Versicherung mir das Bad komplett renoviert) Versicherungsleistung sein müsste? Oder hab ich einfach Pech gehabt, weil ich das Bad sowieso renovieren lassen wollte? Wer kennt sich da aus? Bin über jeden Hinweis dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?