Überdosis wegen Selbstmordversuch

Support

Liebe/r CCderBurger,

auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule oder dem Beruf sein. Oder schau mal hier: http://www.nummergegenkummer.de

Bei akuten medizinischen Problemen ist es zudem wichtig, ärztlichen Rat einzuholen. Hohe Medikamentemengen können unter Umständen die Organe schädigen. Daher möchte ich Dich bitten, den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117 anzurufen. Dies ist eine bundeseinheitliche Nummer, unter der Du einen Arzt erreichst, der Dir dann konkret weiterhelfen kann.

Herzliche Grüsse

Frieda vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Das rezeptfreie Zeug ist in der Regel so schwach dosiert, dass du dich damit nicht umbringen kannst. Aber in eigenen Interesse, wenn du massiv suizidgefährdet bist, dann suche sofort, noch heute einen Arzt auf und schildere ihm was passiert ist. Du brauchst ganz dringend Hilfe

nein, ist nicht so schlimm. Lass sowas bitte in Zukunft. Das sind Naturarzneien. Wirken nicht so stark wie Chemiekeulen. Was ist bloss los mit dir?! Weena

Denkst du wirklich wir sagen dir das nur damit du beim nächsten mal noch mehr davon nimmst? Ich würde dir raten infach sofort zum Arzt/ Krankenhaus zu gehen und dich danach in psychologische Behandlung zu begeben. Nichts, egal wie schlimm es ist, ist dein Leben wirklich wert. Bitte, lebe. Ich stand auch mal kurz vor dem Selbstmord aber ich habe mich da durchgekämpft. Und jetzt lebe ich wieder. Ich bin noch nicht gesund und viel besser gehs es mir noch nichts. Das geschieht alles in kleinen Schritten. Im Moment bin ich in Behandlung. Doch bitte, tu mir den Gefallen und LEBE weiter. Ich könnte es nicht ertragen, wenn noch jemand so sinnlos stirbt und dabei geschieht das ständig. Schau mal auf dieser Seite. http://www.youth-life-line.de/home.html Doch bleib am leben. Ich weiß, alles ist so schrecklich unfair aber du wirst lernen das leben wieder zu lieben. BITTEEEE, für mich ich kenn dich zwar nicht aber sonst alle anderen die dich wirkich persöhnlich kennen

überdosis tötlich? schnelle hilfe bitte!

ich hab mal ne frage... da ich immer schlecht einschlafen kann, wollte ich mal beruhigungs- und Einschlafdragee mit baldrian und hopfen ausprobieren. das sind tabletten... sind das schlaftabletten? wenn ja, ab welcher überdosis ist es tötlich?

...zur Frage

Abtei - Baldrian Hopfen mit Pille?

Da ich auf der Packungsbeilage nichts genaues lesen kann, habe ich mir gedacht, vorsichtshalber doch hier zu fragen. Kann Abtei - Baldrian Hopfen (Beruhigungs-Dragees) die Wirkung der Anti.Baby-Pille beeinträchtigen? :)

Ja normal, wenn nichts in der Packungsbeilage steht, kann das kaum sein, aber lieber einmal mehr gefragt, als dann ungewollt schwanger.

...zur Frage

Dm Beruhigungs-Dragees Baldrian & Hopfen

Hallo ihr, ich habe mir die Beruhigung-Dragees von DM gekauft, da ich vor Auftritten oder Prüfungen echt ziemlich nervös bin. Ich bekomme dann Bauchschmerzen und ähnliches. Nun habe ich aber das Problem, dass ich diese Dragees nicht runter bekomme! Auch wenn sie schon ziemlich klein sind, ich schluck immer nur das Wasser und die Tabletten bleiben, egal wie ich es versuche.

Kann ich die Dragees auch teilen oder darf man das nicht? Darf man sie auch zuerst lutschen damit sie etwas kleiner werden?

...zur Frage

Depression-abhauen-Selbstmord

(Ich bin 14 weiblich) Ich habe Depressionen. Ich bin schon seit Jahren bei einer Psychologin ich hab ihr meine Probleme anvertraut, hab ihr gesagt das ich geplant habe mich umzubringen..sie hat mir gesagt, wenn ich ihr nicht verspreche mir nichts an zutun wird sie meine Mutter anrufen. Ich gab ihr mein versprechen nicht..sie hat meine Mutter angerufen, ich bin dann raus gegangen bin rum gelaufen war total am Ende, hab meine Musik auf volle Lautstärke gestellt und bin los gerannt ich bin solange gerannt bis ich nicht mehr konnte. Ich wollte sterben. Nach einer Weile bin ich mit der Bahn nach Hause gefahren am Bahnhof erwartet mich schon meine Mutter, als sie mich sah wollte sie mich umarmen und trösten aber ich wollte nicht..sie denkt doch eh dass das nur eine Phase ist, das es an der Pubertät liegt..sie sagt sie versteht mich aber das tut sie nicht..niemand versteht mich..manchmal redet sie mit mir und ich sage ihr das ich jeden Tag traurig bin das ich am Ende bin..dann sagt sie das ich keine Probleme hab und das ich mich zu sehr hinein steigere...mein Vater stresst mich immer an!! Er ist nie zufrieden... Manchmal schlägt er mich oder spuckt mich an..als ich mal schulausschluss bekommen habe hat er mich mit einem Gürtel geschlagen..und mein Onkel(30) begrabscht mich ich fühl mich so komisch ich kann mich nicht wehren ich habe Angst das er sauer wird oder nie wieder mit mir redet..und ein Klassenkamerad(16) macht es auch er packt mir an meinen Po oder zieht mir mein Top runter Oder er fasst mir zwischen die Beine..ich hab ihm tausend mal gesagt er soll es lassen aber er lässt es nicht. Er geht immer weiter letztens hatte ich eine Leggins an (wir hatten Tanz-woche) und darunter einen Tanga ist ja normal oder? Auf jeden Fall er hat meine Tasche weggenommen und ich wollte sie wieder, plötzlich bin ich gestolpert und auf den Boden gefallen, dann hat er mich festgehalten und meinen Tanga hochgezogen das hat mies weh getan..oder als wir mal einen Ausflug hatten hat er mich aufs Jungsklo gezerrt, und mich versucht auszuziehen ich hab mich gewehrt, hab um mich getreten aber er saß auf mir und war stärker...ich kann nicht mehr, ich will das alles auch nicht mehr.. meine Selbstmordversuche sind gescheitert..ich will von zuhause weg..ich haue ab..diesmal ist es Ernst..ich gehe und werde mich umbringen..ich kann mit niemanden reden..das sch**ß Jugendamt macht nichts..alle wollen reden aber das will ich nicht und es wird nichts bringen..so meine Fragen wie kann ich den Arzt/Apotheker dazu bringen mir starke Schlaftabletten zu geben (wie viel kosten die)? wenn ein Minderjähriger abhaut wie lange braucht die Polizei um die Person zu finden Stunden? Tage? Und wenn mich jemand versteckt zum Beispiel meine beste Freundin bekommt sie oder ihre Eltern Ärger ? Ps: ich möchte nicht hören das es nur ne Phase ist und ich daheim bleiben soll. Ich will Antworten auf meine Fragen, danke.

...zur Frage

Ab welchem Alter kann ich das kaufen: https://www.dm.de/das-gesunde-plus-beruhigungs-dragees-baldrian-und-hopfen-p4010355825940.html?

...zur Frage

Überdosis Schlaftabletten: Führt dies zu Schmerzen?

Hat ne Bekannte meiner Sis gemacht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?