Überdosis Elontril 300mg?

2 Antworten

Die bist ja schon relativ gut informiert. Bei 600mg ist das Risiko für einen Krampfanfall sehr hoch, besonders wenn man auf einmal hochdosiert.

Antidepressiva dürfen nie doppelt genommen werden. Wenn du nicht sicher bist lasse einen Tag aus. Elontril (Bupropion) hat eine Halbwertszeit von 20 Stunden, bis der Spiegel im Gehirn sinkt dauert es mind. 2 Tage.

Also, weglassen heute.


Also meinst du, ich soll jetzt einfach erst mal abwarten und morgen dann keine Tablette nehmen, oder?

0
@DieFragende28

du nimmst heute keine tabletten mehr. morgen kannst du deine tabletten normal weiter nehmen.

0

Im Fall einer Unsicherheit solltest du lieber keine Tablette nehmen, als eine zu viel.

Dass dein Herz etwas schneller schlägt, könnte auch nur daran liegen, dass du aufgeregt bist. Wenn RS schlimmer wird oder du große Angst hast, solltest du ins KH fahren.

Kopfschmerzen wieviel Ibuprofen soll ich nehmen?

Gestern 2x 200mg genommen, heute ist wieder wiedergekommen, bin auch Migräne Patient. Wieviel mg sollte ich heute nehmen? Will das es endlich aufhört... schmerzt schon ziemlich.

Sind 300mg noch vertretbar?

...zur Frage

Frage zum Subutex nach Heroin Konsum?

Hallo ich hoffe sie können mir helfen , ich bin seid ungefähr 3 monate in substitution und bekomme jeden tag subutex war mal bei 6mg hab mich aber runterdosiert und bin momentan auf 1,4 mg subutex ,noch keinen Heroin rückfall gehabt bis vor 3 tagen nach monaten wieder probiert , Das Problem ist jetzt das ich am dienstag den 06-03 und den 7.03 mittwoch Heroin geballert habe , und am nächsten tag sollte ich ja zum arzt mein subutex abholen und ich dachte ich bekomme ein turboaffen was gottseidank nicht der fall war , weil man darf ja nicht nach heroin einnahme subutex nehmen und die sache ist ich hab ja am dienstag und mitwoch H konsumiert und am donnerstag kein Heroin konsumiert ( aber an den ganzen tagen bei der vergabe gewesen mein subutex einnehmen ) nun hab ich heute wieder Heroin konsumiert das heist 2 tage Konsumiert dann ein tag pause gehabt also gestern (Donnerstag , und heute wieder H geballert zuletzt um 19 uhr ... nun hab ich angst das ich nach 3 tagen ballern morgen nach der einnahme von subutex einen Turboaffen kriege ,, deswegen brauch ich hier jemanden der erfahrun zum thema turboaffen kennt um mir zu helfen und schnellmöglich zu sagen ob ich morgen nach der einnahme von subutex mit ein turboaffen rechnen muss ich bitte schnell um eine antwort

wie gesagt die letzen monate hab ich nur subutex genommen kein heroin , nur seid dienstag bis heute hab ich shore geballert , aber aufjedenfall wenn mir morgen gut gehts werd ich die scheise niewieder anfassen

ich hoffe sie können mir eine antwort geben ich bedanke mich schonmal im vorraus

lg peter

...zur Frage

Macht eine Überdosis von Baldrian high?

...zur Frage

Medikinet 15 mg zu viel?

Ich habe morgen eine hü und wollte zum lernen medikinet nehmen (ich hab es früher genommen weil ich ADHS habe) damals hatte ich 12,5 mg ich dachte dass ich der ich jetzt 20 kg mehr wiege 15 mg nehmen kann habe es auch gemacht Ich hatte aber schon 1ne minute(es ist retard) einen total schnellen Puls bekommen ist das nur der plazeboeffekt oder hab ich eine Überdosis genommen aber... eigentlich wirkt das ja nicht so schnell Bitte um Hilfe...

...zur Frage

Überdosis Equasym Retard - Was kann schlimmsten Falls passieren?

Mein Kind hat anstatt 30 mg 60 mg genommen, sie sitzt nur in ihrem Zimmer und übt, isst nichts, sagt nichts Was kann schlimmsten Falls passieren? Bitte schnell antworten.

...zur Frage

Was kann schlimmstenfalls passieren, wenn man Venlafaxin rapide absetzt?

Ich nehme eigentlich 300 mg Venlafaxin, aber habe nun erfahren, dass es wahrscheinlich daran liegt, dass ich intelektuell so abbaue und ich fühle mich einfach immer dümmer und unfähiger. Deshalb will ich das Medikament so schnell wie möglich loswerden und habe heute statt 300 nur 150 genommen, morgen nehme ich dann nur 75 und übermorgen gar nichts mehr. Bis ich das nächste mal mit meinem Psychiater darüber sprechen kann, dauert mir zu lange, da er im Urlaub ist. Hat jemand Erfahrungen damit und/oder weiß, was da passieren kann? Leichte Nebenwirkungen wie Schwindel nehm ich gerne in Kauf, solange ich dann wieder ich sein darf. Ohne Antidepressivum.

Anmerkung: Das letzte Mal als ich das Venlafaxin abgesetzt habe, habe ich vollkommen die Fassung verloren, hatte Filmrisse, wurde laut und aggressiv und wurde fixiert. Allerdings waren das andere Umstände. Weil ich Angst habe, dass ich wieder die Kontrolle über mich verliere, frage ich hier nach euren Erfahrungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?