überdosis Beta Blocker was passiert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Für Personen die nicht sportlich belastbar sind und Betablocker nicht kennen, kann die Einnahme als Leidtungssteigerndes Mittel verheerende Folgen haben.

Die Herzfrequenz kann nicht an die benötigte Sauerstoffversorgung angepasst werden, der Blutdruck kann im schlechtesten Fälle so stark sinken, dass es zu Bewusstlosigkeit kommt.

Das ganze Ist eine verdammt schlechte Idee und keines Falles empfehlenswert. Es kann bei unkontrollierter Einnahme zu Schwindel, akuter Atemnot und Bewusstlosigkeit kommen.

mehr Training ist die bessere Option um sportlich gut abzuschneiden und nicht Medikamente.

  • In Abhängigkeit vom Ausmaß der Überdosierung sind folgende Symptome möglich: Starker Blutdruckabfall, Schwäche, Schwindelgefühl, Schweißausbruch, Sehstörungen, Benommenheit bis zur Bewusstlosigkeit, Erbrechen, Abnahme der Herzfrequenz bis zum Herzstillstand, Herzleistungsschwäche, kardiogener Schock; zusätzlich Atembeschwerden, gelegentlich generalisierte Krampfanfälle.
  • Bei dringendem Verdacht einer Überdosierung benötigen Sie ärztliche Hilfe!

(Auszug aus der Packungsbeilage eines Betablockers)

Also eine absolute Schnapsidee. Lass es bleiben!

Was hast du denn mit Überdosen am Hut.

Lese bitte mal im Beipackzettel, welche Nebenwirkungen überhaupt bei Medikamenten-Überdosis kommen.

Wenn du ohne Medikamente nicht gut abschneiden kannst, dann könnte das unter Umständen bei einem guten Abschluss dein letzter gewesen sein. Zu hoher Ehrgeiz kann auch ein Bumerang sein.

Wie man nur auf so eine Idee kommen kann

Hey Drmedchirurg

Angeleht an deinen Namen:

..habe bald ein Sportfest in der schule und will gut abschneiden.Beta blocker sollen helfen habe ich gehört.

Woher hast du das?

Welche positive Wirkung sollen Betablocker in deinem Fall haben?

Ist dir die Wirkweise eines Betablockers auch nur Ansatzweise bekannt?

Habe aus www in einem Forum gelesen das damit der Puls nicht so schnell aufsteigt und man dann beim Sport viel mehr belastbar ist.

0
@Drmedchirug

Es hat ja einen Sinn, warum der Puls ansteigt, dieses System aus zu Hebeln, kann nicht gut sein, rein von der Logik.

0

Weiss leider nicht wie sowas geht hatte aber geschrieben "Wie steigere ich meine Belastung im Sport?"

0

Durch regelmäßiges Training!

Betablocker vermindern die Herzfrequenz-die Folgen sind oft Müdigkeit,Antriebsschwäche und verminderte Leistungsfähigkeit. Für sportliche Leistungen sind das keine guten Voraussetzungen.

Betablocker werden manchmal bei übermäßiger Prüfungsangst eingesetzt-hier sollen die den Puls kontrolliert senken und so den Stresslevel günstig beeinflussen. Sowas wird aber nur in absoluten Ausnahmefällen ärztlich angeordnet. 

1

Ein 13 Jähriges Mädel, wahrscheinlich also eher nicht. Wie man auf so nen Namen dann kommt... Auch wenn es nur ein Username ist, finde ich persönlich nicht richtig, aber muss ja jeder selber wissen 🤨

0

Was möchtest Du wissen?