Überdosierung von Abilify?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es kann sein, dass Abilify für dich das falsche Medikament war. Das ist kein Fehler des Psychiater, sondern das ist einfach manchmal so. Sprich mit deinem Arzt, der kann mit dir erarbeiten was der richtige Weg ist.

K ö n n e n  tust du natürlich schon, Sinn macht es keinen. Psychopharmaka wirken nun mal nicht wie ein Lutschbonbon. Das kann einige Wochen dauern bis die volle Wirkung eintritt. Im Fall des Falles ist der Facharzt zu konsultieren.

Geh morgen zu deinem Psychater, selbstständig die Dosis erhöhen würde ich auf keinen Fall. Vielleicht bekommst du noch ein anderes Medikament dazu.

ja auf keinen Fall die dosis erhöhen das kann deinen organen schaden geh zum Hausarztoder zum Psychater

Was möchtest Du wissen?