Überbelastung Turnen (Salto)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Natürlich ist Überbelastung auf Dauer schädlich, deshalb heißt es auch ÜBERbelastung. Gelenke werden in Mitleidenschaft gezogen, Muskel- und Sehnenansätze strapaziert. Nicht ohne Grund haben viele Turner ihr Leben lang Gelenkprobleme.

Überleg doch einfach mal, was so ein Salto mit dem Körper macht, welche Kräfte da wirken, v.a. wenn die Körperspannung und damit die stützende Muskulatur noch nicht stimmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flammifera
04.11.2016, 19:43

Da kann ich nur zustimmen.

Um zukünftig Überlastungen zu vermeiden, sollte ein weicher Landeuntergrund, z.B. eine zusätzliche Matte, genommen werden. Damit tut es bei richtiger Ausführung überhaupt nicht weh und ist schonender.

0

Was möchtest Du wissen?