Überbein an der Hand geht nicht weg, was nun?

 - (Medizin, Hand, Überbein)

4 Antworten

Ein explizit gut ausgewiesener Handchirurg in Berlin hat meine Überbeine an meinen Händen gesehen.

Ich habe , thanx god, noch keine Schmerzen.

Er hat mir geraten, erst wiederzukommen, wenn meine Beweglichkeit der Finger eingeschränkt sein sollte und ich echte Schmerzen habe.

Da ich keine Schmerzen habe, und die Finger noch gut bewegen kann, haben wir uns verständigt:

energisch zuwarten, aber falls Bewegungseinschränkungen auftreten, wird er operieren.

Das finde ich eine souveräne Diagnostik und werde auf OP erst zurückkommen, wenn es soweit ist.

Bis dahin mache ich Hand- und Fingerübungen, neuerdings mit Finger-Spinners.

Gute Besserung!

Das ist allenfalls ein ganz kleiner Schönheitsfehler. Willst du dich deswegen operieren lassen? Das Problem ist, die Knubbel können wiederkommen. Trag den kleinen Knubbel mit Fassung. Solltest du Schmerzen bekommen, kannst du immer noch über eine OP nachdenken.

Wenn es nicht weg geht kann man wahrscheinlich operativ was machen.

Genau kann das natürlich nur jemand beurteilen der es sieht.

Überbein (Ganglion ) am Handgelenk entfernt bekommen

Hallo , ich wurde am 21.05.2013 am Handgelenk operiert, da ich dort ein Überbein hatte, Es wurde auch an der Gelenkkapsel zugenäht. Hatte für 2 Wochen dann eine Gipsschiene bekommen und nach 14 Tagen wurden die Fäden entfernt. War dann eigendlich bis zum 10.6.13 krankgeschrieben, doch bin dann nochmal zum Arzt, da ich meine Hand kaum bewegen kann, vorallem nicht runter beugen und meine Finger nicht strecken habt ihr damit Erfahrungen?? Ich hatte jetzt gestern das erste mal Krankengymnastik und bin diese Woche auch noch krankgeschrieben. An der Narbe ist es aber aufeinmal so dick, also man spürt es könnte das ein neues Überbein sein ?Wie sieht das bei euch mit der Beweglichkeit aus `? ich arbeite als Medizinische Fachangestellte und brauche dort eigendlich beide Hände wie fast bei jedem Beruf

Headline

...zur Frage

Druck auf überbein schlecht (nicht schonend)?

Ich habe ein Überbein und will es mit einem verband um mein handgelenk schonen (indem der verband mein handgelenk unbeweglicher macht) (ist schon wieder aufgetaucht) meine frage ist ob der druck des verbandes der auf das handgelenk wirkt, nicht schonend bzw. nicht zur behandlung beiträgt. nehme schon homophä dings... ;D kügelchen. gibt es noch andere mittel, um zu bewirken, dass das überbein schneller verschwindet? danke schon im voraus :D

...zur Frage

Wie lange dauert es bis eine Schulter Verspannung weg ist?

Meine Schulter schmerzt und ist verspannt und ich habe sie seit gestern..

Wie lange dauert es das es wieder weg ist?

...zur Frage

Tipps für eine ruhigere Hand beim Aussitzen?

Hi , Habt ihr eventuell Tipps wie ich mein Pferd besser Aussitzen kann und dadurch meine Hand ruhiger bekomme ? Meine Hand ist nicht arg unruhig aber ein kleines Stück bewegt sie sich schon mit und das stört mich ;( Lg

...zur Frage

Delle am Handrücken

Hallo Community.

Ich habe auf meinen linken Handrücken so eine Art Delle. Die Delle ist eher im hinteren Bereich der Hand, sozusagen da wo die Hand zum Arm abschließt. So an sich stört es mich nicht aber beim nach vorne knicken oder hinten knicken, schmerzt es manchmal ein wenig. An der anderen Hand hatte ich mal an der selben Stelle ein Überbein. Das ist aber von selber zurück gegangen. Und da habe ich auch so eine Delle aber nicht so tief, weil das Überbein noch leicht da ist aber nicht zu sehen. Was kann es sein das mein Handgelenk (am linken) wo diese Delle ist sozusagen etwas weh tut. Kann es sein, dass es überlastet ist oder sollte ich einen Arzt aufsuchen ?

Vielen Dank für Eure Antworten und schönen Feiertag! (:

...zur Frage

Überbein wieder aufgetreten?

Hallo ich habe mir vor fast zwei Jahren ein Überbein an der Linken Hand entfernen lassen. Es ist auch relativ schnell wieder gekommen und teilweise tut es so weh das ich meine Hand fast gar nicht Bewegen kann.

Ich war schon öfters bei meinem Hausarzt weil ich nicht Arbeiten gehen konnte aber er meinte man kann da nicht viel machen. Beim Chirurg war ich auch schon und er meinte das wäre ganz normal das es weh tut.

Die letzten Tage ist es wieder richtig schlimm das ich nicht einmal mein Fleisch schneiden konnte.

Arzt meinte das es nicht Operiert werden muss.

Die OP wurde auch unter Vollnarkose gemacht also es war damals ein riesen teil.

Was kann man da machen? Schließlich mache ich eine Lehre im Handwerk und da ist man schließlich auf seine Hände angewiesen.

Könnte mir auch jemand eine Schiene empfehlen um meine Hand ruhig zu stellen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?