Überbein am rechten Fuß selbst weg machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Als meine Schwester vor Jahren ein Überbein an der Handwurzel hatte, nahm sie einen großen Knopf und band diesen ganz fest auf die Hand. Das drückte das Ding nach unten. Dann erneuerte sie das so lange, bis das Überbein verschwunden war.

Ich hatte auch einmal dasselbe. Es schmerzte. Ich drückte immer wieder ganz fest dagegen, haute sogar manchmal die Stelle gegen eine Wand. Tatsächlich verschwand das Ding irgendwann von selbst.

Vielleicht hast Du ja Glück und kannst es auf dieselbe Art und Weise loswerden. Andernfalls, und wenn es sehr weh tut, lasse es ambulant wegoperieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und wie willst du das tun? Nein alleine weg machen geht nicht! Vielleicht hast du Glück und es verschwindet selbst wieder, ansonsten wird es operiert! Hatte ich schon 2 mal und bis jetzt TEU TEU TEU kam es nicht wieder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindestens 6 Monate warten, wenn es dann nicht weg ist einen Chirurgen suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?