Überarbeitete Märchen ohne Gewalt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Da gibt es verschiedene Ansätze. Zum Beispiel das "Rotkäppchen"-Buch von Jack Zipes. Da sind viele Varianten des Märchens enthalten. Darüber hinaus lohnt es sich mal auf der Seite "Märchenhelden und Fabelwesen" vorbeizuschauen. Da lässt sich anhand einige Märchen gut recherchieren, wo es noch Varianten gibt: http://www.maerchenhelden.de/liste.php Zu empfehlen ist auch das Buch "Rumpelstilzchen schlägt zurück". Da sind auch einige (leicht verdrehte) Märchenvarianten enthalten. Zum Teil lohnen sich auch die Janosch-Varianten von Grimms Märchen. Aber wirklich nur zum Teil.

Davon abgesehen solltest Du unbedingt den Begriff "Gewalt" genauer klären. Ist es Gewalt, wenn ein Frosch gegen die Wand geworfen wird? Ist es Gewalt, wenn ein Fluch über Dornröschen verhängt wird (seelische Gewalt)? Ist es Gewalt, wenn das Schneiderlein sieben Fliegen auf einen Streich totschlägt? Oder meinst Du "drastische Gewalt gegen Menschen", die also auf jeden Fall tödlich ist? Zum Beispiel eine Hexe, die im Ofen verbrannt wird. - Je nachdem, wie Gewalt definiert wird, sind viele Märchen gewaltfrei. Oder nur ganz wenige ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß ist es in der Urfassung von Schneewittchen so dass sie das apfelstück nicht dadurch aus ihrem hals rutscht weil die diener mit dem gläsernen sark stolpern sondern weil sie dem prinzen Schneewittchen die ganze zeit hinterhertragen müssen damit er sie immer ansehen kann und dann die diener irgendwann total gereizt und wütend sind und dann auf die leiche/dem körper einschalgen... Aber an deiner stelle würd ich mal Märchen Urfassung googeln so hab ich das glaub ich mal gefunden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht Dornröschen gewaltfrei ? Bin mir aber nicht sicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Geschichten des Volksmundes sind immer recht drastisch "aus dem Leben gegriffen" und mit Moral und Gewalt versehen gewesen, auch mit Sexualität. Später wurden sie zu Kinder- und Hausmärchen umgeschrieben. Gewalt hat immer eine Rolle gespielt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Peter Pan?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?