Überall Werbung? Trotz AdBlocker?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist ein Browser Hijacker der modifiziert die Browser-Einstellungen eines PCs. Er kann die Startseite verändern, Suchanfragen auf unerwünschte Webseiten umlenken, unerwünschte Bookmarks hinzufügen (oft auf pornographischen Webseiten) und ungewollte Popup-Fenster schaffen. Den hast du dir durch Unaufmersamkeit mit installiert. Wenn man Programme benutzerdefiniert installiert, kann man solche unnötigen Beigaben (Suchmaschinen, Toolbars oder ähnliches) abwählen. Lass mal AdwCleaner drüber laufen. Danach alle Funde löschen nicht vergessen.

Google Chrome: Wenn nicht alles gelöscht wird, ggf. Chrome zurück setzen.

Die beste Abwehr gegen Browser Hijacker, Viren, Troyaner und andere Schadsoftware die ich kenne ist Malwarebytes. Das hat mir mein Halbbruder installiert, der Fach Informatiker ist und als Programmierer bei einer Computerfirma arbeitet. Wundere dich nicht, das Teil braucht 6-10 Stunden aber zerfetzt so gut wie alles was deinem PC schadet. Probiers aus, schaden wird es nicht ;)

Tja, Chrome soll ja auch keine Werbung blockieren.

Mein Tip: Firefox, und AdBlock Edge.

NoScript noch und alle Werbung ist weg :-)

1
@cyber1408

und die eine oder andere Funktionalität; ;-)

NoScript kann man nicht blind verwenden, die AdBlocker schon eher.

0

Was möchtest Du wissen?