Überall Terror?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klar, läuft im Moment einiges schief. Allerdings werden die Ereignisse durch die Vielzahl von Medien hochgepusht und dadurch eine Grundstimmung verursacht. Rational betrachtet ist die Wahrscheinlichkeit, dass einem etwas passiert, verschwindend gering. Man muss nicht gleich in Angst und Unsicherheit, der Deutschen liebsten Kinder, verfallen. Ein wenig Wachsamkeit ist immer angesagt, und man muss ja nicht unbedingt dorthin fahren, wo es brenzlig ist, aber ansonsten einfach weiterleben!

du kannst auch im verkehr ums leben kommen.  mach Urlaub und fertig.

Es läuft schon länger oder immer einiges schief. Jetzt ist es eben nur mal näher bei uns und durch die sozialen Medien bekommen wir ja rund um die Uhr alles mit. Klar kann das alles beunruhigen aber lasst uns trotzdem normal weiterleben und nicht verrückt machen. Uns geht es immer noch um einiges besser als diversen anderen Menschen! In die Türkei oder den nahen Osten würde ich momentan allerdings auch nicht fliegen. Lieber Richtung Norden oder Westen ;)

ist doch das gleiche problem wie fliegen oder auto fahren. es kann immer was passieren und du hast kaum einfluss darauf und kannst es nicht vorhersagen. du kannst es hoechstens komplett bleiben lassen, aber damit sperrst du dich selbst ein.

wenn du nicht gerade nach syrien oder in den irak reisen willst, wuerde ich mich an deiner stelle nicht verrueckt machen. ich war gerade erst dienstlich in der tuerkei und selbst am flughafen atatuerk war alles normal.

am sichersten ist es noch in deutschland oder den skandinavischen ländern.

Was möchtest Du wissen?