Überall Fisch Kacka?

2 Antworten

Entweder mit einem Mulmsauger oder du musst dir andere Tiere holen die sowas teilweise fressen... Schnecken, Garnelen, Welse ...

Mit dem Mulm-Sauger über den Kies fahren ohne diesen zu berühren, so saugst du nur ab, was oben drauf liegt.

Ist ein Mulmsauger eine Maschine?

0

Robuste Fische für 260 Liter Aquarium?

Also vor gut 2 Wochen habe ich ein 260Liter Aquarium geholt (Maße wie bei 240 nur mit gewölbter Frontscheibe) Es ist schon eingelaufen mit Fischen aus meinem Alten Aquarium...Habt ihr evtl. Fischvorschläge für jetzt? Auf jeden Fall sollten es schöne & robuste Fische sein. Eher Südamerikanische Barsche, Salmler oder Welse. Die Wasserwerte passen. ( In einer vorigen Frage geklärt ) Bis jetzt sind im Aquarium 2 Braune/Blaue Antennenwelse ( Die, die jeder kennt ) 1 Goldener Harnischwels 6 Corydoras Sterbai 8 Neons (werden um 7 auf jeden Fall aufgestockt)

Danke schonmal im Voraus MfG Euer KampffischChuck

...zur Frage

Filter saugt ständig Fische an und die sterben dann (Aquarium) was tun?

Bei meinem Aquarium hatte ich erst einen innenfilter, der mir sändig Fische angsaugt hat und die sind mir dann gestorben.

habe mir jetzt einen Außenfilter besorgt, weil ei dachte dass sich dann das Proble erliedigt, aber heute ist mir wieder ein Fisch angesaugt worden und auch gestorben.

Hat jemand eine Idee wie ich das zukünftig vermeiden kann? Danke

...zur Frage

"Massensterben" im Aquarium :o

Hi leute, ich habe grade meine Fische gefüttert als ich zu aller erst einen toten fisch gesehen habe. Dann hab ich erstmal den Dekel abgemacht und auf einmal waren dort ca. 8 tote fische, vorgestern habe ich keine toten fische gesehen. Ungefähr seit 3-4 tagen gebe ich meinen Guppys so ein (für die experten die mit dem namen was anfangen können) Vitakraft Flake-Mix für alle Zierfische. Und vorgestern war ich auf Fehmarn und habe sie 20 stunden einmal nicht gefüttert. Aber das führt doch nicht zu so vielen toten fischen oder? Wassertemperatur und alle ist eig. gut. Ne Idee woran das liegt? PS: hab nicht viel an grammatik und rechtschreibung gedacht nicht böse nehemen >.< Gruss daniel!

...zur Frage

Anfänger, Fische verschwinden

Hallo,

ich habe ein 60 l Aquarium und seit neustem verschwinden einige Fische. Klingt komisch ist aber so.

Mein Fischbestand ist derzeit: 5 Antennenwelse + ca 10 Junge, 4 Blaue Neons, 2 Ohrhanischwelse, 4, Goldmollys (davon 1 Männchen ) + 1 Junges, 3 Guppys ( davon 1 Männchen) + 3 Jungfische. Wassertemperatur: 26 °

Das Problem ist, dass mir schon zwei Guppys so zu sagen verschwunden sind ich finde noch nicht mal Reste von den Fischen, Meistens sind sie über Nacht weg.

Kann mir jemand sagen woran es liegen kann?

...zur Frage

Fressen Blaue Monsterfächergarnelen Fische?

Ich habe Guppys, 2 blaue Monsterfächergarnelen, Antennenwelse, fire Garnelen und Schwerträger drin. Ich hatte aber 2 Zwerg fabenfische drine und einer ist verstorben, doch der 2te ist spurlos verschwunden. Kann es sein das die blauen Monsterfächergarnelen ihn gefressen haben? Seid dem die beiden im Aquarium sind ist ein fabenfisch verschwunden.

...zur Frage

Schnecken im Aquarium - Nachwuchs

Vor 1 Woche habe ich 1 Blasenschnecke und 1 Posthornschnecke in mein 180l Aquarium gegeben. Jetzt habe ich gelesen, dass diese Schneckenarten keine 2. Schnecke brauchen, um sich zu vermehren. Heute habe ich eine ganz kleine Blasenschnecke gefunden (1-1,5mm). Schnecken können sich nur vermehren wenn man zu viel füttert, aber ich habe sehr viele Algen in meinem Aquarium und deshalb haben die Schnecken immer was zu fressen. Was soll ich tun? Soll ich nur die kleinen raus sammeln oder die großen auch? Habe Angst, dass ich eine Schneckenplage bekomme. Legen Schnecken Eier? Ich habe Platys, Blaue Neons, Antennenwelse und Garnelen. Die würden die Eier dann fressen und den Schneckennachwuchs verhindern, oder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?