Überall an den Wänden Gewitterfliegen. Wie wird man die Viecher natürlich los?

2 Antworten

Wenn sich die Plage so nicht eindämmen lässt, werden Sie um den Einsatz von Chemie nicht herumkommen. Die bekannten Hersteller bieten spezielle Sprays an, die durch ihren feinen Nebel auch die Schlupfwinkel der Gewitterfliegen erreichen, ohne die Pflanzen zu schädigen.

Wenn Sie bei den ersten Anzeichen schnell reagieren, können Sie die Plagegeister gut eindämmen und Ihre Pflanzen effektiv schützen.

Quelle Helpster.de

Und die Meerschweinen kann man ja wohl solange mal ausquartieren.,

Das finde ich übertrieben, denn lange sind sie nicht da, ein paar Stunden und sie sterben eh.....

1

Da kann man nichts gegen machen, nach dem Gewitter sind sie wieder weg.

Besser das Fenster zu lassen.

Hier sind sie auch in Massen, draußen sitzen ist nicht, sie krabbeln überall, schwimmen in der Kaffeetasse, widerlich!

Danke aber ich hab eine Dachgeschosswohnung und Fenster zu? Um Himmels Willen 

0

Was möchtest Du wissen?