Über welchem Anbieter läuft Türkcell europe?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das einfachste ist wenn du es online machst.

"Aufladung online unter www.turkcell.de direkt oder per E-PIN, mit paysafecard oder mit den an Turkcell Europe Verkaufsstellen erhältlichen Turkcell Europe Aufladekarten."

Das ist direkt von der Website von Türkcell (turkcell.de/guthaben.html#1-wie-kann-ich-guthaben-aufladen). Damit sollte also alles klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3) Es gibt 3 Möglichkeiten:

Möglichkeit 3a) Du suchst, wie in Punkt 1 schon beschrieben, auf der Internetseite von Turkcell nach einem Turkcell-Shop in deiner Nähe, gehst in den Shop und kaufst dir Guthaben. Anschließend wählst du einfach mit deinem Handy die 133Aufladekartennummer#

Möglichkeit 3b) Du gehst zur nächsten Tankstelle (Voraussetzung hierfür: die Tankstelle verkauft PaySafe-Karten), kaufst dir dort eine PaySafe-Karte und wählst dann mit dem Handy folgende Nummer: 134PaySafe-Aufladekartennummer#

Möglichkeit 3c) Du transferierst Guthaben von einem anderen Turkcell-Europe Prepaid-Kunden (z.B. jemand aus deinem Verwandten- Bekannten- oder Freundeskreis). Grob gesagt, kann dir derjenige also Guthaben schenken! Hierfür einfach mit dem Handy die 9090 oder *131# wählen und die Anweisungen befolgen!

Hinweise zum Guthaben-Transfer: - Guthaben-Transfer ist monatlich auf 50€ begrenzt und man kann pro Vorgang maximal 10€ einem anderen Kunden überweisen! - Guthaben-Transfer von Türkei-Turkcell Kunden zu Turkcell-Europe Kunden und/oder andersrum ist nicht möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?