Über welche Dinge kann sich gestritten werden, ohne das die Gefahr besteht das der Streit eskaliert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kommt nicht darauf an, worüber man streitet, sondern ob man imstande ist, den Streit auf ein verträgliches Maß zu begrenzen.

Das kann und sollte man lernen. Dabei ist wichtig, daß man auf keinen Fall unter die Gürtellinie geht.

Streit sollte auch eine sachliche Auseinandersetzung über ein Thema sein, dann ist es konstruktiv für beide.

Streit mit dem Ziel den anderen zu verletzen, verbal oder körperlich, wird immer die Freundschaft beschädigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dackodil 26.07.2016, 07:35

Herzlichen Dank für das Sternchen :-)

0

Im Prinzip gibt es kein einziges Thema über welches Du dich mit deinem Freund nicht streiten könntest und darauf kommt es letztendlich auch nicht so sehr an. Worauf es aber hingegen ankommt, das ist die Fähigkeit diesen Streit so zu führen, das der andere dabei nicht verbal verletzt wird sprich das er nicht de facto mit deinen Worten bildlich gesehen unterhalb der Gürtellinie getroffen wird. Anders ausgedrückt kommt es einzig und alleine auf die Streitkultur an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann, wenn man sich genug reinsteigert über alles oder eher wegen allem streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?