Über was soll ich mich unterhalten?

4 Antworten

Das Lachen kann das Sympathischste sein, was einem an dem anderen Menschen gefällt und in Erinnerung bleiben kann.

Von daher, darfst du nicht unsicher wirken. Eine Möglichkeit wäre z.B. dir ein paar Witze durchzulesen und wenn du dann schmunzeln musst, wird er vielleicht auf dich aufmerksam und neugierig.

Ansonsten hat DatSchoof schon gute Hinweise gegeben.

Ins Schwarze getroffen 👏

1

Unterhalte dich doch einfach erstmal über den Unterrichtsstoff, daraus wird sich dann ja hoffentlich ein Gespräch entwickeln.

Das mit dem geplant zum lachen bringen würde ich sein lassen, das wirkt meistens nicht echt und damit eher unsicher.

Hallo kinzlanna,

Jungs in deinem Alter sind meistens mindestens genauso schüchtern, wie Du, wenn es um den Umgang mit Mädchen geht. Sie tun zwar nach Außen hin immer total stark, sind aber total verunsichert, wenn sie plötzlich mit einem weiblichen Wesen zu tun haben. Wahrscheinlich fällt der tot um, wenn Du ihn auf einmal ansprichst.

Was ich damit sagen will? Mach Dir nicht zu viele Gedanken darum, was Du mit ihm sprechen kannst. Oft reicht der erste Schritt, oft sogar nur ein Hallo, wie gehts, oder hallo, heute ist es aber wieder kalt, oder voll die krasse Hausaufgabe, oder? Da hast Du doch direkt eine ganze Pallette an Themen, die Du mit ihm besprechen kannst. Und auf die wird er bestimmt eingehen, denn er wird es lieben mit einem Mädchen zu sprechen.

Liebe Grüße

DatSchoof

Starte einfach mit Hey, sei lässig und frag ihn einfach irgendeine Frage zum Unterricht oder so

Was möchtest Du wissen?