Über was soll ich mein Referrat halten?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hi

Vielleicht ist es jetzt ein bisschen blöd, wenn ich dir das vorsage, aber vielleicht interessiert dich das: In  Deutsch kommt es immer gut an, wenn du ein Referat über etwas hältst, das auch irgendwie mit dem Fach zu tun hat. Da ist ja zum Beispiel ein Themenbereich "Sagen" (so ist es zumindest mal auf unserer Schule), also damit mein ich Volksglauben, Aberglauben oder so was.

Das klingt jetzt vielleicht erstmal langweilig, manche Geschichten sind aber echt interessant, vor allem, wenn es um was gruseliges darin geht.

Da könntest du beispielsweise einen Vortrag über Fabelwesen halten. An die glaubt man ja vor allem noch in Ländern wie Island.

Logischer wäre es allerdings, wenn du deutsche Sagen oder Fabelwesen behandeln würdest. Im Internet findet man die bekannten Sagen, zum Beispiel das Nibelungenlied.

Ein kleiner Insidertipp: Ich wohne in einem kleinen Landstrich namens Pfalz, das ist im Südwesten Deutschlands, und hier erzählt man sich noch sehr viele Sagen, und manche Leute glauben sogar noch daran. Zwar sind das ausschließlich pfälzische Sagen, also nur Geschichten aus dieser Region, aber das macht ja nichts.

Über meinen Nachbarort erzählt man sich beispielsweise, dass dort jedesmal in der Weihnachtszeit nachts ein Irrlicht über der Kirche empor steigt und die nächtlichen Wanderer, vor allem im Wald, in die Irre führt. Zudem hab ich schonmal was gehört von einer Hexe, die dort rumfliegt, und irgendwas mit dunklen Tannen, aber das weiß ich nicht mehr genau.

Und ein paar Kilometer von meinem Heimatort entfernt soll jede Nacht ein kleiner Zwerg auf der Stadtmauer tanzen und andere Leute auslachen, die sich vor ihm erschrecken, das finde ich auch noch ganz originell.

Wenn dich das interessiert, google das am besten mal oder bestell dir ein Buch, da steht alles übersichtlich drin (bei Amazon, Stichwort "Pfälzische Sagen").

Das wär´s soweit. Vielleicht hab ich dir ja etwas Inspiration für dein Deutsch-Referat gegeben. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladylight10
23.03.2016, 14:38

wow cooler tipp und danke das du sooooo viel schreibst!

0

wenn es ein Sachreferat ist und du echt über ALLES reden darfst, dann ist es doch am besten du nimmst etwas, was dich wirklich interessiert.. ein Hobby zum Beispiel, eine Serie/Film, den du wirklich magst oder auch irgendeine Persönlichkeit...

wie gesagt am Einfachsten ist bestimmt, etwas zu nehmen, was dich interssiert oder eine wichtige Rolle spielt in deinem Leben (vielleicht Musik oder ähnliches?) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach du über etwas das dich interessiert, dann macht dir das ausarbeiten auch mehr Spaß und du kennst dich bestens aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was interessiert dich denn in dem Bereich? Das worüber du privat schon was weißt, ist immer eine gute Wahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Schauerlitteratur des 19. Jahrhunderts.

Also die ganzen Klassiker wie Frankenstein, Dracula, der seltsame Fall des Doktor Jeckyll und Mister Hyde, Der Sandmann, Edgar Allen Poe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladylight10
23.03.2016, 14:23

klingt interessant

1

Jugendsprache ? Oder allgemein Veränderungen in der Sprache oder die heutige Computersprache?
Oder ich weiß nicht, die Entstehung vom Duden ?
Interessiert dich vielleicht eine Epoche ganz besonders in Deutsch? Also vielleicht über Romantik, Aufklärung oder Klassik?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was Dich grade so bewegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladylight10
23.03.2016, 14:24

ja stimmt

0

Mumifizierung im Alten Ägypten .. ziemlich spannend/ekelig und schnell erledigt :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die Ungenauigkeit, Präzises über dich zu sagen (Alter, Interessen, Jahrgangsstufe...),

über die Schwierigkeiten deutscher Rechtschreibung (Referat (ein "r") u.a.)...

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?