über was reden, wenn man schon alles voneinander weiß?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi Liz,

worum geht es bei dem Treffen? Ist es ein Date?

Ich würde andere Menschen nicht "unterschätzen". Nur weil du glaubst, ihn schon zu kennen, muss das nicht heißen der er nicht noch mehr zu erzählen hat. Erzähl ihm doch vielleicht ein wenig von deinem Leben in den USA bzw. wo du in Amerika auch sein magst. Manchmal ergeben sich durch so exotische Aufhänger wie von selbst neue Themen. Es hängt natürlich auch vom Alter ab, wie kreativ man dann wird.

Viel Spaß bei der Verabredung

Da gibt es noch so viel. Bleib entspannt dann kommt das von selbst. 

Einen Plan kann man da nicht machen und es gibt sicher etwas, was du gerne noch wissen möchtest.

Das ergibt sich aus einem Thema heraus. Wirst sehen.

Alles Gute

Man kann einen Menschen nur vorm Kopf schauen, dass er Dir alles erzählt glaube ich kaum. Es gibt immer wieder Themen oder belanglose Sachen über die man reden kann. 

Nein, ihr wisst noch gar nichts voneinander, was der andere denkt, was seine Wünsche sind, seine Phantasien, etc.

Wenn ihr schon alles voneinander wisst, seid ihr beide entweder total langweilig oder total desinteressiert aneinander.  Die Menschen, die ich kenne, sind unergründlich und es gibt immer etwas neues an ihnen zu entdecken.

Welche Vorstellungen fuer die Zukunft hast Du?
Was wuerdest Du tun wenn Du im Lotto gewinnen wuerdest?
Was moechtest Du von der Welt sehen?
Was sind Deine LIeblingsspeisen?
Was ist das schlimmste/schoenste, was Dir jemals passiert ist?
Warst Du schon auf vielen Konzerten und welchen?
.....

Dann solltet ihr raus und zusammen neues erleben ;) 

Über das Leben reden ist schon mal ein guter Ausgangspunkt!
Frag ihn doch, was er momentan so liest.

Politik würde sich noch anbieten, Ihr habt da ja jetzt einen guten Entertainer am Start... :)

...Das schaffst Du schon, viel Spaß!
 

Was möchtest Du wissen?