Über was kann man reden? Redet man die ganze Zeit?

3 Antworten

Müssen muss man gar nicht, Schweigen ist schon irgendwann unschön, aber krampfhaft nach Themen zu suchen ist auch dumm.

Man muss auch miteinander schweigen können, sagt man.

Kennt man sich sehr gut, dann fallen einem schon wieder Themen ein, über die man miteinander sprechen kann. Auch wenn es nicht sofort ist!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich finde es vollkommen okay wenn man mal nicht miteinander redet in einer Freundschaft. Manchmal gibt es einfach nix zu reden.

dieses immer reden müssen ist oftmals ein Zeichen von Unsicherheit

Ich finde, dass man ab einem gewissen Zeitpunkt mit einem Freund einfach mal nichts reden muss. Wird ja meiner Meinung auch sonst etwas anstrengend. Natürlich will man, wenn man neue Freunde gewinnen will, interessant wirken und lustige Sachen erzählen. Aber meistens Hilft es, wenn man gerade etwas erzählt, was einem in den Sinn kommt. Auch wenns manchmal Blödsinn ist-darüber kann man dann zusammen lachen. Leute reden meiner Meinung nach, gerne von sich. Also frag sie Sachen aus ihrem Leben, damit sie lang erzählen können und wirf manchmal ein paar Kommentare dazu ein. Dann kannst du ja mal was von dir erzählen und ja. Kenne das Gefühl, nicht zu wissen was und ob man überhaupt sagen soll. Aber meistens gehts dem Gegenüber nicht viel anders. Hoffe das konnte dir helfen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?