Über was kann man eine Horror Geschichte schreiben?

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 6 ABSTIMMUNGEN

Ich soll einfach irgendetwas schreiben 33%
Ich soll über einen Zombie schreiben 33%
Ich soll über einen Geist schreiben 33%

6 Antworten

Was immer gut kommt und einen an geschichten fesselt ist wenn die geschichte erst wie eine ganz normale geschichte erscheint und dann doch endet im vollen gegenteil zb.die mutter wird verrückt und bringt alle um ;) gute insperationen gibt es vom besten horror geschichten schreiber 'steven King' lg wortzummontag

Hmm naja ich find der Anfang und das Ende müssen genau durch dacht sein, am besten am Anfang eine mystiriöse Szene und nen wenig schrecken und dann am Ende noch mal ein umgekehrtes Ende wie bei dem Horror Film Mirrors :D

Meine Sis schreibt auch grad eine wo zu Beginn die Mutter i-wie voll verrückt wird und die Tochter umbringt, dann in ner' Psychatrie landet & 4 Jahre später 2 Komissare diesen Fall noch mal untersuchen, der Mann soll da noch mit dem Mord sehr viel zu tun haben blablabla sie hat's halt noch nicht fertig geschrieben, aber naja psycho Kram ist immer gut! ;D Viel Glück noch :)

Ich soll einfach irgendetwas schreiben

Du solltest am besten eine ganz neue Kreatur erfinden so ähnlich wie The Rake oder Slenderman. Die könntest sie mit einer Geschichte noch Tiefer verbinden und vll. Deine anderen 'Horror Kreaturen' in dieser Geschichte irgendwie auftauchen lassen.

schreib über einen Psycho Massenmörder wie Jason voorhees

Ich soll einfach irgendetwas schreiben

Zombie und Geist sind viel zu normal. Erfinde deine eigene Kreatur!

Das finde ich das tolle an Geschichten schreiben. Du kannst irgendetwas erfinden - Wen interessiert es ob es in echt existiert oder nicht?

Ich soll über einen Geist schreiben

eher wie zombie

Was möchtest Du wissen?