Über USB Stick, welcher am Uni-Rechner angeschlossen war, sich einen Trojaner und damit evtl. jemanden, der mitliest, auf den PC geholt. Wäre das möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Uni-Rechner sollten eigentlich von Profis betreut werden und da darf so was nicht vorkommen. Aber wie heißt es so schön:

"Nichts ist unmöglich ..."

LG Culles

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?