Über über Sommerferien lernen?

5 Antworten

Ich denke mal, dass das nicht nötig ist. Du schafft die Schuljahre auch super, ohne schon in den Sommerferien dafür zu lernen – zumal man ja nicht einmal weiß, was man denn genau lernen sollte. Du hast jetzt Ferien, also nutze sie doch, wofür sie da sind, nämlich zum Entspannen :)

Wiederhole lieber deinen alten Stoff - Vokabeln, Grammatik in den Fremdsprachen. Die Verfahren in Mathe (Bruchrechenregeln) , Einmaleins bis 20, Quadratzahlen usw.

Und lies und schau dir interessante Filme an in ZDF History, Info, und andere interessante Serien. Mach Sport - damit dein Gehirn gut mit Sauerstoff versorgt ist.

Fang an interessante Bücher zu lesen.

Und erhol dich ein bisschen.

Schaden kann es nicht. Wiederhole doch Vokabeln und Gramattik in Fremdsprachen.

Oder Fachwörter für die Fächer Mathematik und Deutsch. In Religion finde ich es unnötig.

Schöne Ferien!

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ich liebe es WISSEN anzuhäufen! Und besuche die Schule.

Kannst du machen, schaden tut es nicht.

Was möchtest Du wissen?