Über Sport?

18 Antworten

Drei mal die Woche, Ganzkörpertraining zu Hause, mit allem drum und dran dauert ein Training zwei Stunden. Habe ich keine Lust mach ich es trotzdem. Lass ich es nämlich einmal ausfallen, dann hör ich wieder ganz auf und es fällt mir dann ziemlich schwer wieder anzufangen.

Ja, so fünfmal die Woche etwa. Ist aber kein „harter“ Sport, ich mache einfach etwas Kraft- und Ausdauertraining nach den Plänen, die mir mein Trainer erstellt :) Je Session meistens eine Dreiviertelstunde, manchmal auch eine ganze oder nur eine halbe - je nachdem.

Und zusätzlich jeden Tag ohne Ausnahme 2 bis 3 Spaziergänge mit meinem Hund, da komme ich auf 1,5 bis 2 Stunden pro Tag. Wenn ich mal gar keinen Sport mache, schlage ich da halt noch eine halbe Stunde drauf ;)

Ich geh 1-2 mal die Woche eine dreiviertel Stunde Schwimmen.

"und was tun Sie, wenn Sie kein Lust auf sport haben ?"

Dann mach ich keinen Sport :D

Ich gehe an zwei Tagen in der Woche in die Tanzschule.

An zwei Tagen in Fitness.

Und an einem Tag in der Woche war ich bis vor kurzem auch noch in der Vereinsgymnastik...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hi, also da ich im Sport Leistungskurs bin, mache ich sehr oft sport ... Kraft und Ausdauer hauptsächlich. Manchmal aber auch Schnelligkeit und Technik für beispielweise Speerwerfen oder Basketball

Was möchtest Du wissen?