Über rote Ampel gerutscht und geblitzt... Probezeit

12 Antworten

Warte ab bis dir der Anhörungsbogen, zuerst bekommt ihn der Halter der dann angibt das du gefahren bist, zugeschickt wird. Dann gibst du an das du wegen der glatten Straße 1 m über den Haltebalken gerutscht bist. Wenn es wirklich 2 mal geblitzt hat sehen sie ja schon das du nicht einfach durch gefahren bist sondern nur zu spät zumstehen gekommen. Wenn du Glück hast kommst du noch mal so davon. Beim nächsten mal nicht Gas geben sondern gleich bremsen. http://www.bussgeldkataloge.de/

Dann gibst du an das du wegen der glatten Straße 1 m über den Haltebalken gerutscht bist

dann gibts noch was dazu wegen "Geschwindigkeit nicht den Straßenverhältnissen angepasst"

:-)

1

Wenn er wegen der regennassen Straße über den Haltebalken hinaus rutscht, ist er zusätzlich eindeutig zu schnell gefahren. Sonst passiert das nämlich nicht.

2
@DerHans

kommt zwar fast nie vor:

aber da gebe ich dir Recht, Hans

DH

1

Rotvergehen in der Probezeit. Da dürfte diese sich zumindest verlängern. Außerdem mindestens ein Punkt in Flensburg.

Trotz Vollbremsung noch auf den Zebrastreifen. Sauber. Was wäre, wenn dort jetzt schon ein Fußgänger gewesen wäre. Dann wärst du jetzt wahrscheinlich in U-Haft.

Hättest Du gleich gebremst und es hätte einmal geblitzt, wäre das Verfahren wahrscheinlich eingestellt werden. So aber handelt es sich wohl um einen sogenannten "qualifizierten Rotlichtverstoß" ==> 4 Punkte, ca. 180€, bei Dir: zusätzlich Nachschulung, Lappen weg ===> Da kann Dich mit etwas Glück nur ein guter Rechtsanwalt rausboxen! :-(

Hättest Du gleich gebremst und es hätte einmal geblitzt, wäre das Verfahren wahrscheinlich eingestellt werden.

dann ist es ebenfalls ein Rotlichtverstoß

1

Rote Ampel überfahren, aber bin nicht der Halter des Fahrzeuges?

Meine Auto ist nicht über mich versichert, jetzt wurde ich jedoch geblitzt wie ich über eine rote Ampel gefahren bin. Ich wurde jetzt als Fahrer erstmal angegeben damit der Halter halt keinen Schaden davon hat. Doch heute sehe ich das Foto und darauf ist so gut wie keine eindeutige Person zu erkennen. Siehe Foto.
Was kann ich nun tun?

...zur Frage

Ampel auf rot geschaltet, nicht übergefahren, trotzdem geblitzt!

Also leicht komplexe Situation :

Bei grüner Ampel stockte der Verkehr, als es dann weiter ging, bin ich angefahren, plötzlich schaltete die Ampel auf rot und ich bin mit meinen Vorderreifen schon über der Haltelinie gewesen, daraufhin reagierte dann der an der Ampel angebrachte Blitzer. Habe aber natürlich angehalten und bin nicht über die rote Ampel gefahren.

Hat Jemand eine Ahnung, ob ich trotzdem mit einer Strafe rechnen muss, als hätte ich die rote Ampel wirklich überfahren? Und wie könnte ich das Gegenteil beweisen?!

Danke schonmal! ;)

...zur Frage

Wenn die Ampel auf gelb ist und ich über die Ampel fahre, kann ich dann geblitzt werden?

Bin in der Probezeit

...zur Frage

Rote Ampel geblitzt, ich bin nicht gefahren?

Heute kam ein schreiben dass 'ich' beim überfahren einer roten Ampel geblitzt wurde, jedoch war das meine Mama und nicht ich.
Was passiert jetzt ?
Als erstes bekam ich einen Schreck da ich in der Probezeit bin, da jedoch meine Mama gefahren ist kommt ja nichts auf mich zu oder ?

...zur Frage

Knapp rote Ampel überfahren

Hallo Community

ich war heute mit meinem Auto unterwegs, fuhr auf einer normalen Straße und habe kurz vor der Ampel bemerkt, dass sie rot wird, danach habe ich sofort auf die Bremse gedrückt und bin etwas weiter als die "Hier halten" Linie gerollt, jedoch nicht über Ampel gefahren. Dann habe ich noch bemerkt, dass sich bei der Ampel auch ein Blitzer befindet, welcher mich dazu noch geblitzt hat. Ich bin noch in meiner Probezeit, daher etwas ängstlich, ich bitte um guten Rat.

Lieben Gruß und ein besinnliches Jahr,

PinkFruit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?