Über Rote Ampel gefahren und wurde geblitzt in der Probezeit, bin ich jetzt meinen Führerschein los wenn es unter einer Sekunde ist?

4 Antworten

Ich denke, dass du tatsächlich den Schein erst mal los bist und dein Punktekonto damit gestiegen ist. Warte ab, ob Post kommt. Du kannst immer noch Einspruch einlegen (obs hilft, ist eine andere Sache). Ich bin auch mal unter 1 Sekunde bei Rot geblitzt worden, konnte aber nachweisen, dass ich einen schlimmen Auffahrunfall verhindert habe, weil ich nicht voll gebremst habe. Mein Hintermann wäre mir sonst voll hinten drauf gefahren, da er auch noch bei Rot durchgefahren ist. Ich hatte ein Kind dabei. Allerdings hatte ich einfach Glück, dass die Richterin das auch so gesehen hat.....

Er/Sie ist noch in der Probezeit. Da liegen die Sachen ein klein bisschen anders.

Selbst wenn er/sie das nicht mehr wäre, wird der Schein nicht komplett entzogen - aber nur, wenn es sich um einen einmaligen A-Delikt handelt. Wenn in der Vergangenheit aber schon einmal solche Sachen aufgetreten sind, ist das was anderes.

0
@Istriche

Dann hat sich seit "damals" (seit mir das passiert ist) scheinbar einiges geändert.....

0

Auf jeden Fall musst du einen Monat deinen FS abgeben, das ist bei Rotlichtverstösen unabhängig von der Probezeit so, genauso Bußgeld und Punkte. In der Probezeit ist das ein A- Verstoß, die Probezeit wird also auf 4 Jahre verlängert und ein Aufbauseminar angeordnet, die Kosten dafür in Höhe von ca. 500 Euro musst du auch selber tragen. 

Auf jeden Fall musst du einen Monat deinen FS abgeben, das ist bei Rotlichtverstösen unabhängig von der Probezeit so

Gab es da nicht einen Unterschied zwischen einem Rotlichtverstoß bis zu einer Sekunde und länger als eine Sekunde?

0

Durch durchgezogene Linie gefahren in der Probezeit (Folgen)?

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich geblitzt wurde? Und was würde mich erwarten? Bin in der Probezeit.

...zur Frage

2 mal über eine rote Ampel gefahren was erwartet mich?

Ich hatte Anfang des Jahres einen Unfall weil ich über eine rote Ampel gefahren bin habe schon die straffe bezahlt und meinen Führerschein für einen Monat abgegeben. Jetzt wurde ich geblitzt weil die Ampel rot wurde als ich darüber gefahren bin sie dürfte aber nicht länger als eine Sekunde rot gewesen sein. Was wird mich erwartet? Muss ich wieder den Führerschein abgeben oder evtuelle zur MPU?

...zur Frage

Probezeit über rot gefahren unter 1 sekunde?

Hallo allerseits,

Ich habe meinen Führerschein neu (bedeutet das ich in der Probezeit bin) und bin über eine rote Ampel gefahren die kürzer als 1 Sekunde rot war da ich eine Bußgeld Bescheinigung von 90€ kriegen werde, aber keiner wurde gefährdet und nichts beschädigt. Meine Frage ist mit welchen Konsequenzen muss ich noch rechnen außer 1 Punkt und die 90€ Strafe?

...zur Frage

rote Ampel Frankfurt Probezeit?

Also wie es schon oben steht bin ich in Frankfurt am Sonntag über eine rote Ampel gefahren aber ich war mit der Spitze schon über der Halte line, da war sie noch Geld und wie ich dann weiter gefahren bin ist sie auf rot über, und das in der Probezeit mit was muss ich jetzt rechnen war aber auch keine Kamera oder so dort.. Und hab auch keine. Gefährdet

...zur Frage

Rote Ampel überfahren ,wann den Führerschein abgeben?

Hallo Ich muss sehr wahrscheinlich den Führerschein abgeben da ich in der Probezeit über die rote Ampel gefahren bin ,denke es war schon eine Sekunde rot deswegen muss man den abgeben ,meine Frage wann muss ich den abgeben sofort wenn der Brief kommt oder kann ich mir das aussuchen ?

...zur Frage

Über rote Ampel gefahren und telefoniert... welche strafe?

Ich stand an einer Ampel und dachte sie ist schon wieder grün. Fahre los und werde dabei geblitzt. also scheint sie wohl immer noch rot gewesen zu sein. bekomm ich noch eine extra strafe fürs telefonieren? und was steht mir bevor? bin aus der probezeit raus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?