Über rote Ampel aber nicht geblitzt (Innerorts)

5 Antworten

Wenn ein Streifenwagen das gesehen hat dann ja, ansonsten passiert nichts.

Die Kameras auf den Ampeln dienen i.d.R. lediglich zur Kontrolle des Verkehrsflusses und der damit verbundenen Schaltung. 

Wenn Du geblitzt worden wärst, hättest Du das gemerkt. ;)

Wenn dort eine Kamera gewesen wäre, dann hättest Du das mehrfache Blitzen gemerkt. Pass das nächste Mal auf und brems bei Gelb und gib nicht noch Gas. ;)

Nicht jede Ampel hat einen Rotlicht-Blitzer..Hast Glück gehabt.

selbst wenn da eine Kamera war oder könnte da dann doch auf mich was zukommen wennes eine gab ?

0
@MrSulo

Dann wars das erst mal mit deinem Lappen ^^

Kommt aber drauf an, wie lang da schon Rot war etc.

0

Wenn die Ampel auf gelb ist und ich über die Ampel fahre, kann ich dann geblitzt werden?

Bin in der Probezeit

...zur Frage

Rote Ampel geblitzt, ich bin nicht gefahren?

Heute kam ein schreiben dass 'ich' beim überfahren einer roten Ampel geblitzt wurde, jedoch war das meine Mama und nicht ich.
Was passiert jetzt ?
Als erstes bekam ich einen Schreck da ich in der Probezeit bin, da jedoch meine Mama gefahren ist kommt ja nichts auf mich zu oder ?

...zur Frage

Rotlichtblitzer, ampelblitzer Probezeit morgen vorbei?

Hallo.. bin morgen aus meiner Probezeit raus und bin heute eventuell zum erstemal geblitzt worden. War an einer Ampel und bin über gelb gefahren, danach erschien ein grelles Licht. Ich wollte zum einen wissen wie ich erkenne ob ich geblitzt worden bin und ob es was ausmacht falls ich geblitzt wurde das ich morgen aus der Probezeit bin.. (pechvogel) (:

...zur Frage

HILFE! Ich wurde wahrscheinlich geblitzt! Spätgelb/Rot an der Ampel! :(

Hallo! Ich bin gestern in Berlin gefahren und vor einer großen Kreuzung ist die Ampel dann auf Gelb gesprungen. Ich hätte aber ziemlich stark anbremsen müssen (ich bin nicht mit überhöhtem Tempo gefahren), also wollte ich noch schnell rüber. Beim passieren der Ampel stand die Ampel noch auf Gelb, das weiß ich, aber auf der Kreuzung dann hat es geblitzt! Ich kriege diesen roten Blitz nicht mehr aus meinem Kopf. :( Ich war in diesem Moment aber nicht ganz Frontal zum Blitzer, sondern etwas seitlich. Daher habe ich die Hoffnung, dass ich den Blitz für jemand anderes gesehen habe, aber vielleicht bilde ich mir dad auch nur ein. :(

Ich bin noch in der Probezeit und habe jetzt Angst, meinen Führerschein zu verlieren + einem teuren Bußgeld und Aufbauseminar. Und vor allem vor Punkten in Flensburg! :(

Das alles tut mir wahnsinnig leid, ich fühle mich echt schlecht wenn ich daran denke. :(

Was könnte mich erwarten? Bitte helft mir!

...zur Frage

Über rote Ampel gefahren, falls geblitzt - Strafe an Halter dey Autos?

Hallo Leute, ich bin letztens in einer für mich unbekannten Straße gefahren wo seit Monaten wohl irgendwas gebaut wird und dadurch solche "Ersatzapmeln" angebracht worden sind. Es gibt eine Ampel, wenn die grün aufleuchtet fährt man vielleicht 3 m weiter da steht die nächste Ampel auf die man warten muss und die hab ich NICHT gesehen. Als ich "einfach" vorbeigefahren bin und gesehen hab das alle anderen Autos hinter mit stehen geblieben sind  hab ich es erst realisiert und wollte in dem Moment einfach verrecken. Ich wurde NICHT geblitzt, also habe nichts bemerkt aber bin seit Tagen sehr paranoid... falls es doch der Fall sein sollte geht die Strafe an meine Cousine (Fahrzeughalter) oder wird das an mich weitergeleitet? Bin noch in der Probezeit, ich müsste 100 Prozent den Fschein abgeben :( ich habe diese Ampel wirklich nicht gesehen und meine Beifahrerin auch nicht, sie hat erst gar nichts gecheckt bis ich sie aufgeklärt habe.
Ich danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?