über Nacht komische Pickel auf dem Rücken

...komplette Frage anzeigen Rücken - (Krankheit, Haut, Pickel)

8 Antworten

Für solche Fälle ist die Schwarzkümmelöl Kanukaöl Salbe bestens geeignet, die hilft sogar wenn es ein Pilz sein sollte. Ansonsten bleibt dir nur der Gang zum Arzt, aber probiere mal die Salbe öfter auftragen und das müsste reichen so eine Woche lang. Bekommst du in der Apotheke/ Google sehen.

Danke

0

Sieht nach einer allergischen Reaktion aus:

Kann es sein, dass du kurz vorm Schlafengehen dich noch duscht? Vielleicht verträgst du einen Shampoo nicht. Oder vielleicht ein Material, was dir diese Pickel verschafft. Achte mal worauf du liegst oder was für Sachen du an hast.

Ansonsten wie immer bei solchen gesundheitlichen Problemen: Ein Arztbesuch wäre nicht verkehrt. (Bekommst vielleicht eine Creme zum einreiben.) Das Internet ist für solche Dinge nicht so geeignet. ;)

ich dusche morgens, also denke ich nicht, dass es daran liegt.

und ich weiß, dass man eher zum arzt gehen sollte. aber ich war in den letzten zwei Monaten so oft bei Ärzten(Krankegymnastik, Orthopäde, Psychologin, Zahnarzt, HNO), da kam ich mir schon so blöd vor jetzt auch noch zum Hautarzt zu gehen, da ich eigentlich davor immer nur beim Kontrolltermin beim FA und Zahnarzt war. Weiß nicht, ob da jemand meine Gedankengänge nachvollziehen kann^^

0

Das kann eine Allergie gegen Waschmittel oder Weichspühler sein deren Rückstände noch in der Bettwäsche vorhanden sind und/oder du schwizt Nachts bei feuchtwarmer Witterung stark.

Hey also eine freundin von mir bekommt immer wenn sie ihre Tage bekommt solche kleinen Pickel auch am Rücken ich weis nicht ob es dir hilft aber wenn es nicht besser wird würd ich mal zum Hautarzt gehen !

daran habe ich auch noch nicht gedacht. sind jetzt echt erst gekommen, als ich meine tage bekommen habe. darauf werd ich auch achten das nächste mal. vielleicht hängt es ja damit zusammen. ^^

0

Hi, auf den Bildern sieht man es nur sehr leicht. Vielleicht ist es etwas, dass in der Kleidung oder im Bett ist d.h. deine Haut reagiert deswegen.

bin kein arzt, aber sieht vllt aus wie ne Allergie. Achte mal drauf was du am vortag gegessen hast wenn du diese rötungen bekommst. Vllt isst du etwas was du nich vertägst. Kommt das denn regelmässig? Oder, ich sag ma, einmal die woche?

ungefähr 1x im Monat würde ich sagen. Vielleicht auch alle zwei Monate, das ist unterschiedlich.

Ich könnte echt mal drauf achten, was genau ich gegessen habe.

Dachte auch schon, dass es vielleicht eine Allergie ist...

0

Warst du in der Sonne gelegen??? Könnten Hitzepickelchen oder eine Sonnenallergie sein

ja ich habe mich tatsächlich mehr in der sonne aufgehalten. im winter hatte ich das allerdings auch, da kann es ja dann nicht davon kommen. :/

0

Ich bekomm diese Teile am Nacken :s

Was möchtest Du wissen?