Über Mexiko oder Kanada in die Usa einreisen per landweg? ( Auto)?

2 Antworten

An der Grenze wirst du ja auch gefragt, ob schon mal ein Visum abgelehnt wurde. Deine Daten sind dich über den Reisepass gespeichert.

Ob du für Kanada ein eTA bekommst, ist wohl auch fraglich. Nach Mexiko kommst du ohne Reisegenehmigung.

2

Wird an der Grenze auch gefragt ob schon mal ein Esta abgelehnt wurde ?

0
22
@Sauregurke147

Hast du denn mal eine ESTA Genehmigung beantragt ? Wenn ja, und diese wurde abgelehnt, sehen die Grenzbeamten dies natürlich auf ihrem PC...Kannst dich dann also auf Zusatzfragen gefasst machen, bzw. sehr wahrscheinlich einer Ablehnung an der Grenze.

0
38

Solche Dinge sind hinterlegt. Davon kannst du ausgehen.

0

Mit abgelehnter Esta Registrierung würde ich dir raten, besser nicht in die USA einzureisen, das könnte ein großeres Problem werden.

2

Man braucht aber für den Landweg doch garkein esta wieso sollte es dann ein Problem werden ?

0
42
@Sauregurke147

Du bist aufgrund der Ablehnung jetzt im Computer gespeichert. Eine Einreise auf dem Landweg wird daher für dich ebenso wenig möglich sein.

2
45

Denkst du, es gibt keine Einreiseprüfung auf dem Landweg? Du musst an der Grenze das Auto verlassen und zur Befragung in ein Gebäude gehen.

0

Einreise USA, doppelte Staatsbürgerschaft?

Ich wollte fragen, ob sich jemand damit auskennt, ob man mit doppelter Staatsbürgerschaft ( deutsch, türkisch) in die USA einreisen kann, ohne Visum zu beantragen, nur mit ESTA. Vielen Dank

...zur Frage

Visum USA | erneute Einwanderung durch ESTA

Kann ich nach Kanada oder Mexiko reisen, mich dort 1-2 Aufhalten und mit dem ESTA Antrag wieder in die USA einreisen? ____________________________________________

Liebe Community,

am 15. November bin ich von Berlin nach New York geflogen - hierfür hatte ich einen ESTA-Antrag gestellt (Dauer bis zum 15.02.2015).

Heute ist der 11.02 und in 4 Tagen muss ich das Land verlassen (ESTA Antrag 90 Tage Aufenthalt).

Da mir für ein B2 Visum die Zeit fehlt und ich eine schnelle Lösung brauche, da ich mir eine Wohnung in den USA gemietet habe, jetzt die Frage:

Kann ich nach Kanada oder Mexiko reisen, mich dort 1-2 Aufhalten und mit dem ESTA Antrag wieder in die USA einreisen?

Wer hat Erfahrungen? Wer hat Tipps?

Das Problem ist wie gesagt, dass ich mir eine Wohnung gemietet habe (12 Monate Vertrag) und ich außerdem in den USA bleiben will.

Danke für jeden Tipp, papajo

...zur Frage

Reicht Esta für die Zwischenlandung in den USA auf dem Weg nach Kanada?

Habe work and travel Visum für Kanada (digital, also nicht in meinem Pass vermerkt) bekommen. Habe bisher nur Hinflug gebucht, über die USA. Muss in die USA einreisen auch bei Zwischenlandung. In Esta-Bestimmungen steht, dass ich Rück-oder Weiterflugticket benötige, dass nicht ib Kanada enden darf. Reicht es, wenn ich jetzt Rückflug von Kanada nach Deutschland buche im Zeitraum der 90 Tage gelegen und ihn dann ntsrechend umbuche, wenn ich in Kanada bin; möchte ja ein Jahr bleiben.

...zur Frage

Brauche ich kein Visum (ESTA), wenn ich von Kanada nach USA reise?

Ich wohne in Vancouver und fahre bald mit dem Bus nach Wyoming USA zu Verwandten.

Brauche ich ein Visum, wenn ich ein study visa für Kanada hab und direkt von Kanada aus einreise, auf dem Landweg mit dem Greyhoundbus? Auf der Seite steht, dass man es nicht braucht, aber stimmt das wirklich (die sind ja so streng).

...zur Frage

Work and Travel um die Welt mit meinem Kumpel

Guten Morgen,

Mein Abitur hab ich in 2 Monaten in der Tasche und ich und mein Kollege, den ich inzwischewn schon seit 13 Jahren kenne, wollten einmal um die Welt und immer mal wieder zwischendrin arbeiten. Wir wollten halt quasi als Backpacker so gut und günstig es geht um die Welt.

Hat jemand von euch da schon Erfahrung mit gemacht?

Unsere Planung sieht wie folgt aus: 1. Von Düsseldorf nach Australien fliegen und dort uns 5 Monate aufhalten immer wieder mit kleinen Jobs über Wasser halten und halt Australien besichten das heißt Sysney, Brisbane und wie die Orte dort alle heißen. Nach 5 Monaten dann weiter: 2. Nach Südafrika, Kapstadt, meine Familie wohnt dort das heißt wir könnten da gratis übernachten und würden da für 2 Monate bleiben und auch immer mal wieder kleinere Jobs erledigen. Nach 2 Monaten Kapstadt: 3. Mexiko, Cancun und Mexiko besuchen, dort ein Auto kaufen und einmal durch USA durch bis nach Kanada, Vancouver (2 Monate sind eingeplant) Nach 2 Monaten Roadtrip durch USA, und Ankunft in Kanada 4. Rückreise nach Deutschland

Wie findet ihr den Plan? Worauf muss man achten? Und mit wie viel Geld muss man rechnen?

Vielen Dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

Wie lange darf man mit dem ETA Visum in Kanada einreisen?

Ich habe eine Frage zum ETA Visum für Kanada.

Dieses ist nach Antragstellung 5 Jahre gültig und man darf beliebig of ein und ausreisen.

Ich finde leider keine Informationen dazu, wie lange der einzelne Aufenthalt sein darf und ob er befristet ist. Das ESTA Visum für die USA ist pro Aufenthalt auf 90 Tage begrenz, auch wenn man theoretisch so oft wie man möchte einreisen darf. Gibt es diese Beschränkungen auch für Kanada oder dürfte man im Prinzip 5 Jahre am Stück Urlaub dort machen?

Danke für eure Hilfe :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?