Über eine Woche lang schon Durchfall! Warum?

4 Antworten

Meine Tochter (4) hat nun auch schon seit einer Woche Durchfall. Sonst geht es ihr super. War schon beim Arzt-der hat sämtliche Test auf Allergien etc. durchgeführt mit dem Ergebnis, dass alles i.O. ist. Beste Blutwerte, keine Zöliakie, keine Allergien usw. Nun gebe ich noch eine Stuhlprobe ab, glaube aber nicht, dass etwas bei raus kommt. Durch einen dummen Zufall, hab ich sie heute mal gemessen und dabei festgestellt, dass sie in der letzten Woche 1 cm gewachsen ist. Abgenommen hat sie nicht. Und nun? Gibt es da einen Zusammenhang oder nicht? Ich werde meinem Kinderarzt mal fragen, ob es einen Zusammenhang gibt. Bis jetzt hat er gegen den Durchfall nichts gegeben. Ich werde meinen Heilpraktiker auch noch fragen. Wenn ich mehr weiss, melde ich mich.

Schulmedizinisch scheint ja alles abgeklärt, wenn ich die Zeilen richtig deute. Und ob der Kinderarzt helfen kann, lass ich auch mal offen.

Bei mir stieg der Verdacht auf, dass eure Wohnung eventuell auf eine geopathogenen Störzone steht. Das kann ein Rutengeher klären.

Allerdings - wenn ich ganz ehrlich bin - sehe ich das Problem eher im psychisch-mentalen Bereich und kann dem Kommentar von Seelenlos von 1:31 Uhr nur zustimmen.

am besten ist, wenn Du Ihn vom Kinderarzt durchchecken lässt, es kann auch was harmloses sein, aber dann hast Du gewißheit! Kann auch vom essen kommen!

Am nachmittag narmalen stuhlgang und jetzt beim 2 mal Durchfall explossions artig was kann ich machen schon letzte Woche das gleiche?

Hallo Zusamnen

Habe ein problem und zwar letzten Do hatte ich zu erst normalen Stuhlgang und dann beim 2 mal Durchfall heute Mo 16.05.2016 hatte ich am Nachmittag normalen Stuhlgang und beim 2 mal wie explossionsartig Durchfall was kann ich tun das der stulgang wieder normal wird? Und an was kann es liegen das er erst normal ist und beim 2 mal durchfall ist? Ist das schlimm? Danke für Antwort aymy2

...zur Frage

Stuhlgang toilettenwasser dunkel?

Nach Stuhlgang das Wasser immer dunkel , meine Frau meint es wäre normal. Was meint ihr ich bin nicht sicher.

Hatte mindestens eine Woche Durchfall. War im Urlaub.

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit dem Vacoped-Schuh, gibt es etwas Besonderes dabei zu beachten?

Hey =)

Wie der Titel schon sagt, bekomme ich nächste Woche einen Vacoped-Schuh "verpasst" und wollte fragen, wer damit schon Erfahrungen gemacht hat, was zu beachten wäre und ob der Umgang bzw. die Handhabung damit schwieriger als mit dem Gipsverband ist, den ich derzeit noch habe.

Ein paar Tipps wären schon gut =)

LG Vera

...zur Frage

Laktosetest negativ-aber Beschwerden da! (durchfall)

Bin 25 ,habe seit längerem Magen-darm Probleme. Am meisten wenn ich die Milchprodukte zu sich nehme, bekomme ich Durchfall und Bauchschmerzen! Vor Kurzem Laktosentest gemacht, die Werte waren negativ- Beschwerden waren aber da!!! Meine Frage, könnte es eine Allergie sein?

...zur Frage

Ist das schon Durchfall - Stuhlgang ist seit 1er Woche nicht wirklich "fest." -?

Hey.

Ich habe seit ca einer Woche "Durchfall" ich gehe einmal am Tag mein Geschaeft machen und der Stuhlgang ist nicht wirklich "fest" eher "breiig". Ich habe im Internet gelesen das Durchfall erst gilt wenn man mehr als 3x sein großes Geschaeft machen muss was ich ja nicht muss.. Was kann das sein? Ich habe weder Bauch noch Kopf / Uebelkeitsschmerzen oder Blut im Stuhl oder aehnliches.

Ich trinke schon jeden Tag viel Kamillentee--

...zur Frage

Dauer Ergebnis einer Stuhlprobe

Hallo habe schon seit 1 Woche Durchfall und war gestern beim Arzt. Dort haben sie mir eine Stuhlprobe entnommen. Dies ist dann gestern gegen 17.00 Uhr in den Briefkasten geworfen, da es in ein Labor geschickt werden muss. Wie lange muss ich auf das Ergebnis warten. Ich bin nach 1 Tag nun schon fast am durchdrehen. Da mich Der Arzt alle tätigkeiten verboten hat.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?