Über ein totes Haustier hinweg kommen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jetzt kannst du erstmal nichts machen ... Ich würde sie auch nicht ständig darauf ansprechen ... Meine Katze ist auch vor einer Weile gestorben aber nach ein paar Monaten kommt man darüber hinweg ... Trösten kannst du sie aber trotzdem noch, wenn sie jetzt z.B. anfängt deswegen zu weinen ... Aber sie wird darüber hinweg kommen.

Ich war der beste Freund des Katers meines Kumpels. Ich wurde extra eingeladen zur Einschläferung, hab ihm sozusagen die Pfote gehalten. Der Kater hieß Geronimo und er hatte einen würdevollen Tod unter Freunden. Wir haben ihn beerdigt und noch heute liegt sein Grabstein am baggersee, wo wir ihn gemeinsam begraben haben.

Der Tod ist nicht "heiter". Und man sollte auch nicht versuchen, jemand aufzuheitern, der den Tod gesehen hat. Man sollte sich mit ihm gemeinsam den Tod bewusst machen.

Da kannst du überhaupt nichts machen. Gib ihr einfach die Zeit die sie braucht um darüber hinweg zu kommen.

die wird wohl auch die nächste Zeit nicht zu erheitern sein...

Was möchtest Du wissen?