Über die Nacht Schwitzen, was kann ich dagegen tun?ääää

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ,

also es ist völlig normal und menschlich, dass man über Nacht schwitzt. Jeder schwitzt über Nacht. ich glaube sogar es ist ungefähr ein halber Liter Schweiß, den man da in der Nacht verliert. Wenn es so stark bei dir ist , geh einfach mal zu einem Hautarzt oder frag in der Apotheke mal nach, ob die da ein spezielles Deo oder Creme haben.

Viel Glück!:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist es wohl einfach viel zu heiß bei dir im Zimmer! Mach doch mal die Heizung aus und das Fenster auf! Was du auch noch machen kannst ist weniger anziehen oder dir einfach mal dünnere Bettwäsche zulegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rambo8888
31.01.2013, 17:51

mach ich alles aber nützt nichts..

0

zum arzt gehen, dahinter kann sich eine krankheit verbergen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?