Über 2 rote Ampeln gefahren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo john

Fährt man dann innerhalb eines Zeitraumes von einer Sekunde über Rot, kann das wie folgt geahndet werden (BKat.-Nr. 132):

90 Euro Bußgeld (zzgl. Gebühren und Auslagenersatz in Höhe von 28,50 Euro)

1 Punkte in Flensburg

Ist zum Zeitpunkt des Verstoßes jedoch bereits mehr als eine Sekunde Rot, dann ist mit folgendem zu rechnen (BKat.-Nr. 132.3):

200 Euro Bußgeld (zzgl. Gebühren und Auslagenersatz in Höhe von 28,50 Euro)

2 Punkte in Flensburg

ein Monat Fahrverbot

Ab einer Sekunde Rotlicht gibt es also ein Fahrverbot, darunter nicht. Das ist der Unterschied!

Für Fahranfänger auf Probe folgen übrigens in beiden Fällen Probezeitmaßnahmen (Probezeitverlängerung, Aufbauseminar).

FS weg und nen Auffrischungskurs

john093 08.09.2014, 21:26

Na ein Glück wurde ich nicht erwischt ;D

0
peterobm 09.09.2014, 00:16
@john093

war nich an einer ne Cam? In den nächsten Tagen kommt Post :-)

0
john093 11.09.2014, 20:35

Bis jetzt nix gekommen Glück gehabt ;D

0

Was möchtest Du wissen?