Über 12 Stunden außer Haus jeden Tag.

9 Antworten

Hi

ich glaube 10 bis 11 h ist das normale. Aber 12 h ist auch noch in Ordnung. Es wird ja vermutlich  die Anreise einige Zeit in Anspruch nehmen. Dauerhaft sollte man sicher überlegen, näher zum Arbeitsplatz zu ziehen.

Aber ein paar Jahre ist das ok, denke ich.

LG

Edgar

Wenn die Arbeit dir gefällt ist es OK. Vielleicht kannst du später in die Nähe der Arbeit ziehen?

War für mich über 10 Jahre Normalität. 6.15 das Haus verlassen, 20.00 wieder zu hause.

Mein Mann verlässt jeden morgen gegen 5.30 das Haus und kommt zwischen 18.00-19.00 heim. Wir kennen es nicht anders.

Verdient er denn wenigstens auch gut wenn er so so lange weg ist?

0

Es reicht zum überleben.

0

Wieviel An- und Abfahrtszeit zur Arbeitsstelle bei 12 Std. Dienstzeit sind erlaubt bezw. zumutbar?

Ich arbeite täglich 12 Stunden und muss noch ca. 1 Stunde mit dem Auto zur Arbeitsstätte fahren und wieder ca. 1 Stunde zurück. Ich bin somit täglich 14 Stunden unterwegs. Zwischen meinen Dienstende und meinem nächsten Dienstbeginn sollte es doch eine vom Gesetzgeber festgelegte Ruhezeit geben. Für meine Arbeit stellt mein Unternehmen mir einen Firmenwagen zur Verfügung. In der Vergangenheit durfte ich diesen bei mir Zuhause abstellen. Jetzt soll ich des Fahrzeug vor meinem Dienstbeginn in der Firma abholen und nach meinem Dienstende wieder in die Firma bringen. Dadurch entsteht mir nun nochmal ein zusätzlicher Zeitaufwand von 45 Minuten vor meinem eigentlichen Dienstbeginn und ebenso nach meinem eigentlichen Dienstende dh. ich benötige nun fast 2 Stunden für die Fahrzeugabholung in der Firma sowie die darauf folgende Anfahrt zum Objekt, verrichte dort 12 Stunden Dienst und benötige danach wieder fast zwei Stunden für die Fahrzeugrückgabe in der Firma sowie meine Heimfahrt. Somit bin ich nun täglich fast 16 Stunde unterwegs um 12 Stunden zu arbeiten. Auf Nachfrage in Bezug auf einzuhaltende Ruhezeiten teilte man mir mit, zwischen meinem Dienstende und meinem nächsten Dienstbeginn müssten 12 Stunden liegen. Allerdings würden An- und Abfahrtszeiten dabei keine Rolle spielen. Ist das so richtig? Wenn ich von 18:00 Uhr bis 06:00 Uhr im Dienst bin, muss ich gegen 16:00 Uhr aus dem Haus und komme erst gegen 08:00 am nächsten Morgen zurück. Um am selben Tag wieder um 18:00 Uhr anzufangen, muss ich also nur 8 Stunden nach meinem Eintreffen Zuhause wieder losfahren. Müssen bei der Einhaltung von Ruhezeiten zwischen den Diensten An- und Abfahrtszeiten berücksichtigt werden oder nicht??

...zur Frage

Arbeitdzeiten für Auszubildende in Ordnung?

Ich mache eine Ausbildung zur Fachkraft ür Schutz und Sicherheit in der Sicherheitsbrange, bin seit Montag bis heute (Freitag) in einer Firma beschäftigt Personenkontrolle und Überwachung mit 12 Stunden Arbeitszeit täglich normal hätte ich Sa. So. Und Mo. Frei jetzt wurde mir Mo. Gestrichen und soll Mo. Wieder 12 Stunden arbeiten ist das erlaubt?

...zur Frage

neuer Kühlschrank - 12 Stunden Wartezeit nötig?

habe heut nen neuen Kühlschrank bekommen. muss ich wirklich 12 Stunden warten um ihn anzuschließen oder reichen 6?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?