Über 1 monat keine periode Ss test war negativ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Frage ist ja erstmal hast du einen regelmäßigen Zyklus?
Wenn du den hast würde ich 3-4 Tage nach Ausbleiben der Periode einen Test machen. Der ist dann auch relativ zuverlässig wenn er negativ anzeigen sollte.

Ausserdem reagiert unser Körper manchmal sehr sensibel auf unsere Wünsche, Hoffnungen, aber auch Stress (positiv wie negativ) oder Infekte und dadurch kann auch ein an sich stabiler Zyklus aus dem Takt geraten. Vielleicht war dein Eisprung einfach etwas später, oder garnicht, dann kann es auch zur verspäteten Blutung kommen.

Dein Ausfluss ändert sich im Laufe des Zyklus, das ist normal. Zur Zeit deiner fruchtbaren Tage ist es meist sehr viel, relativ flüssig und von der Konsistenz ein wenig wie Eiweiß während er in der Zeit direkt nach der Periode sehr trocken und zäh evtl. sogar krümelig sein kann. Auch nach den fruchtbaren Tagen ist es wieder eher trocken oder cremig ehe es kurz vor Beginn deiner Periode wieder sehr wässrig werden kann. Der Ausfluss kann also ein guter Hinweis sein ob du fruchtbar bist oder nicht, wenn du ihn etwas beobachtest.
Wirkliche Schwangerschaftsanzeichen gibt es in dieser frühen Phase meist noch nicht. Es kann auch alles nur auf die bald einsetzende Periode hindeuten. Besonders bei bestehenden Kinderwunsch sind wir versucht da auch immer ganz viel reinzuinterpretieren.

Viel Erfolg beim Schwanger werden.

Zunächst hat ein Schwangerschafts Test nicht immer eine 100% Genauigkeit. Es empfiehlt sich immer nach der eigentlich einsetzbaren Periode den Test zu machen. Sollte er Negativ sein, ist es ziemlich wahrscheinlich das du leider nicht Schwanger bist.

Ich geh mal sehr stark davon aus das du Pille nicht nimmst (weil ihr euch ja Kinder wünscht). Aus dem Grund kann es durch Stress, aufregung oder anderen Einflüssen zum ausbleiben der Periode kommen.

Sonst kann man immer noch zur FA gehen und spätestens dann herrscht Klarheit.

Viel Glück trotzdem weiterhin :) LG

Was möchtest Du wissen?