Üben Rothaarige (-echte) Frauen auf Männer einen besonderen Zauber aus?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Rothaarige haben keine Seelen. Aber von nem Zauber wüsst ich nichts

Ich glaube schon, und zwar nicht nur dass es bei mir so ist. Es soll ja auch so sein, dass dies ein Hinweis auf einen hohen Östrogenspiegel und damit eine starke Weiblichkeit ist. 

Ich finde aufgrund meiner Erfahrungen solche Frauen jedoch u.a. auch tendenziell sensibler, zickiger und biestiger. Mir waren solchen Girls auch deshalb "too much" da ich selbst als Mann selbst schon weibliche Züge habe und daher vllt. nicht so sehr das Verlangen nach Frauen habe, die für eine Frau schon extrem weiblich sind.

Diese Frage lässt sich nicht allgemein beantworten.

Jeder Mensch findet andere körperliche Merkmale attraktiv und was dem Einen gefällt, kann für den Anderen völlig uninteressant sein.

Jetzt pauschal zu sagen "alle Männer..." oder auch nur "vermutlich die meisten Männer..." bringt deswegen herzlich wenig.

Das sind Vorurteile par excellence. Nicht alle Männer stehen auf Rotschöpfe. Früher wurden rothaarige Frauen als Hexe bezeichnet und auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

naja, ein Mann sagte mal..."jeder Mann muß einmal im Leben mit einer rothaarigen...."

Was möchtest Du wissen?