übelriechende blutung beim sex

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So schnell wie möglich zum Arzt gehen, das MUSS sein! Es ist dumm, nicht zum Doc zu gehen und sich einzubilden, man habe keine Krankheit, wenn man den Arzt nicht ranläßt. Was immer es ist - und wir können da nur rumspekulieren, so wie Du auch -, es muß diagnostiziert und nötigenfalls behandelt werden. Auf Chlamydien tippe ich eher nicht (Du beschreibst ja "Blutungen", also roten Ausfluß). Aber selbst, wenn ich Arzt wäre, könnte ich so keine Diagnose abgeben, ist ja klar. ;-) Also rede mit Deiner Freundin und überzeuge sie, daß sie zum Arzt geht und zwar dringend. Nicht erst auf einen Termin im Januar warten! Gruß, q.

Ab zum Arzt, das klingt nach was Ernstem.Sage der Freundin, dass sie (wahrscheinlich) nichts dafür kann, manche Krankheiten holt man sich zB auf dem Klo.

Beim Urinieren bluten klingt ziemlich ungesund und auch das übelriechende Schmierblut hat seine Ursachen - sag ihr, sie MUSS zum Arzt und es DRINGEND behandeln lassen.

Was möchtest Du wissen?