übelkeit,bauch/brust/rückenschmerzen usw?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallöle...

du rufst am besten deinen Arzt an... jetzt... vielleicht hast du Glück und er hat heute Notdienst...ansonsten teilt dir der Anrufbeantworter die Telefonnummer von einem anderen Arzt mit... Zettel und Stift nicht vergessen...

Dann diesen Arzt anrufen, ihm sagen, was du hier geschrieben hast...und er wird entscheiden, was notwendig ist.

Du brauchst keine Angst haben dort jetzt  deswegen anzurufen.. denn genau dafür gibt es den Notdienst... 

LG vom Saurier61

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saurier61
27.12.2015, 00:09

Nachtrag... du bist zwar erst 17... aber wenn ich alle Symptome zusammen nehme... würde ich... so blöd es vielleicht klingen mag...auf Herzinfarkt tippen... es ist dringend notwendig dass das sofort abgeklärt wird...

0

Das klingt nicht gut! Es kann vieles sein, schlimm oder harmlos aber an deiner Stelle würde ich wenn es bis morgen nicht besser ist zum Arzt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na  da  du ja  zeit   und kraft  genung ahst  HIER  deine schmerzzustände  und dein unwohlsein   ausführlich aufzuschrieben   kann das ganze  ja nicht besonders  schlimm  sein.

weißt du , wenn ich soche zustände hätte   käm ich bestimmt nicht auf die idee  bei gute  frage net  nachzufragen   ,sondern  würde  per telefon den nächsten notarzt alamieren.

 wie gehts  denn inzwischen?   ist ja  schon 21 stunde  her  das ganze !!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?