Übelkeit, was essen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du darfst alles essen was dein Körper für richtig hält. Aber von frischem Obst und Gemüse ist abzuraten. Spinat sollte in Ordnung gehen. Aber immer nur kleine Portionen und dafür oft. Lg

Dietonus und gute Besserung ;)

trockene nudeln, trockenes brot, reiswaffeln (natur), knäckebrot, zwieback, reis (sehr gut), kartoffeln sind auch sehr gut, auch wenns keiner glaubt

das war jetzt kohlenhydratlastig

weniger kohlenhydrate:

gekochte karotten, allgemein gekochtes gemüse (auser kohl und soo)

Wenn Du nicht gerade extremes Untergewicht hast, würde nichts gegen fasten sprechen.

Es spricht im Prinzip nichts gegen was essen, die Hauptsache du hast Lust danach.

Was möchtest Du wissen?