Übelkeit während Alkoholkonsum?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ups deine Frage ergibt keinen Sinn.

Du würdest ungern umsteigen auf Cola, dir ist schon übel vom Bier, dann trinke Wasser oder höre ganz auf, wie wäre das?

Für das schreibst du aber noch ziemlich klar, hast du denn keine eigene Meinung was du tun sollst, wenn dir schon übel ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Amyeintraum
17.09.2016, 23:34

Ich muss dazu sagen, dass ich relativ oft was trinken gehe und deshalb auch was ab kann. Es ging mir darum das ich ungern jetzt den ganzen Abend/Nacht Wasser trinken möchte...

0

Ne Pause ! Aus Erfahrungen wenn man einmal anfäng mit kotzen hört das nicht mehr auf !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt gar keine zwei Meinungen....einfach aufhören zu saufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sollst auch nicht umsteigen stell dir einfach ein Glas Wasser neben dran und trinke zwischendurch davon

Deine kumpels werden dich nicht verspotten solange du nebenbei dein Bier auch noch Trinkst und besser sollte es dir dann auch gehen  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?