Übelkeit vor Unternehmungen, Ausflügen usw. Warum?

3 Antworten

klingt einfach nur nach Stress.

Versuch dann, einen Gang runterzuschalten, denk an organisatorisches (Koffer packen oder so). Mach Dir vielleicht noch ein gutes Essen, bevor es losgeht . Hauptsache, deine Gedanken kreisen nicht ständig im Karusell.

Wenn es heftig wird, koch Dir einen Tee.


Entspann Dich einfach.


Mir wird auf Arbeit immer sehr schnell übel, wenns drunter und drüber geht. Gemütliche Tasse Tee geht da natürlich nicht, aber nach der Schicht schalte ich dann vom 6ten in den ersten Gang.

Und lass den Rest der Welt erstmal komplett ausgeblendet an dir vorbeiziehen. Funktioniert prima, die Übelkeit ist wie weggeblasen.


Gibt echt heftigere Probleme im Leben, freu Dich einfach und gut iss.


Eine vom Zahnarzt angekündigte Wurzelbehandlung ist definitiv stressiger als es ein Festival je sein könnte   ;)





Danke für die Tipps, ich werde mal versuchen mich dran zu halten, nur meide ich es meist zu essen, da es das häufig nicht besser macht. Komischerweise wird mir auch vor gewohnten Dingen übel, obwohl ich sie nicht wirklich als stressig wahrnehme. Oh Wurzelbehandlung klingt definitiv unangenehm :/

0
@CrazyCookie42

Es geht auch nicht ums essen, sondern die Entspannung, Ablenkung, die innere Ruhe finden.

Und da finde ich ein leckeres Essen wiederum die beste Wahl  :)

Wie gesagt : Aufregung ist ganz normal, jeder Mensch reagiert anders drauf. Der eine macht Fallschirmsprünge, weil er/sie den Nervenkitzel braucht. Andere haben es einfach gerne etwas ruhiger und reagieren "abschlägig" auf allzuviel Zuviel.

Du scheinst der ruhigere Typ zu sein, ist doch okay !

0

Es kann sein Das du Aufgeregt bist, genau diese Ursachen hat meine Schwester auch vor Ausflügen. Du freust dich halt einfach darauf ;)

Ist vielleicht einfach nur die Freude und Aufregung .. ich habe das zB immer vor Flügen.. 

Das könnte sein, aber es passiert ja auch vor gewohnten Dingen. Leider ist das auch immer sehr anstrengend, weil jede kleine Bewegung und jedes Wort dieses Gefühl verstärkt.

0

Kann mir jemand bei dieser Matheaufgabe helfen, denn ich komm nicht weiter?

Den Teilnehmer/innen einer Reise zum Gardasee werden zwei zusätliche Ausflüge angeboten: Für den 4. Tag kann eine Weinkellerei- Weinprobe inbegriffen- in Bardolino und für den 5. Tag eine Fahrt mit der Kabinenbahn auf den Monte Baldo bestellt werden. Der Reiseveranstalter schätzt aus langfähriger Erfahrung, dass jeweils 1/5 der Reisenden an beiden Ausflügen bzw. an keinem Ausflug teilnehmen werden, und dass 2/5 ausschließlich an der Weinproble teilnehmen wollen. Ermitteln Sie mithilfe einer Vierfeldertafel, wie viele Personen dem Kabinenbahnbetreiber gemeldet werden sollten.

Danke im Voraus

...zur Frage

Eine Nacht in Amsterdam mit 17?

Ich habe eine Frage bezüglich eines geplanten Trips mit Freunden nach Amsterdam. Wir hatten vor in einem Hostel oder einer Jugendherberge zu übernachten, Problem ist nur, nahezu keiner von uns ist volljährig. Ich und zwei meiner weiteren Freunde sind erst 17, unser vierter Freund jedoch schon 18. Dürfen wir trotzdem eine Nacht in einem Hostel verbringen? Ich weiß, dass das zwar von Hostel zu Hostel unterschiedlich geregelt ist, aber kennt jemand vielleicht ein konkretes Hostel, das erlaubt, 17-jährige bei sich übernachten zu lassen? Auch frage ich mich, wie beispielsweise diese elterliche Einverständniserklärung, die man ja häufig abgeben muss, auszusehen hat, und ob es für diese vielleicht schon gültige Vorlagen im Internet gibt? Ich bin dankbar für alle hilfreichen Tipps und am besten wären konkrete Vorschläge von Hostels, von denen ihr wisst, dass diese keine Probleme mit Minderjährigen haben. Alle anderen Tipps sind aber natürlich auch gern gesehen. Danke!

...zur Frage

Schulausflug im Gymnasium...Pflicht?

Hallo,

Es würde mich interessieren wie es sich in den Gymnasien (NRW) mit der Teilnahme an Ausflügen verhält. Mein Sohn hätte im nächsten Monat mit seiner Sportklasse einen Ski Ausflug nach Österreich. Es soll sich um eine pflichtveranstaltungen handeln, auf die die Schule an Anfang des Schuljahres hingewiesen hat.

Wir als Eltern wollen unserem Sohn diesen Ausflug nicht bezahlen. Sagen wir es mal so... Er hat es sich nicht verdient, an einem Ausflug teilzunehmen.

Da aber die Schule ihren Schülern, wie oben schon erwähnt, das als pflichtveranstaltungen vorgelegt hat und sie dafür unterschrieben ließ. Verlangt man von uns den Betrag für die Fahrt und den Aufenthalt in Österreich, obwohl er nicht dabei seien wird.

Können die das??? Wenn es Ausfälle bei solchen Veranstaltungen durch Schüler gibt, aus gesundheitlichen Gründen z.B. werden diese ja auch nicht zur Kasse gebeten. Ich meine das es in der Vergangenheit schon ähnliche Fälle gegeben haben muss. Da gibt's doch bestimmt Unterstützung von einer anderen Seite, damit die Klassenfahrten statt finden kann.

Würde mich freuen, wenn ich Antworten bekomme.

Gruß

masi02

...zur Frage

Suche gute Tips für Unternehmungen / Ausflüge als Geschenk für meinen Mann zum 2. Hochzeitstag

Ich suche noch ein schönes Hochzeitsgeschenk zu unserem 2. Hochzeitstag und denke, dass eine gemeinsame Unternehmung / Ausflug, etc. wahrscheinlich schöner ist als ein materielles Geschenk. Wäre sehr dankbar für tolle Tips, was man rund um Freiburg / Basel unternehmen kann, oder vielleicht irgendwelche Geheimtips für Restaurants, oder Sportevents etc.. (Kann auch etwas weiter weg sein. )

...zur Frage

wir gehen ins schullandheim und ich bekomme meine periode!

hallo. wir gehen bald ins schullandheim und am samstag davor bekomm ich meine tage (wir gehen an einem montag). das problem ist halt, dass wir eine floßfahrt machen, mehrstündige wanderungen, klettern, höhlenerkundung und das schlimmste: wir übernachten einmal im freien. und jetzt weiß ich halt nicht wie ich das machen soll. wenn wir im freien übernachten gibt es ja keine toilette und was soll ich bei den anderen ausflügen machen? bitte gebt mir zu jedem ausflug einen tipp. danke p.s ich kann keine tampons benutzen

...zur Frage

Gastgeschenk für englische Gasteltern?

Hallo, ich fahre mit meiner Klasse für eine Woche nach England. Zusammen mit einer Freundin gehe ich in eine Gastfamilie. Leider hab ich keine Ahnung was ich denen als Gastgeschenk mitbringen soll. Ich will nicht unbedingt Bildbände mitbringen, weil die ja schon öfter Gastschüler hatten und die sicher von denen irgendwelche Bücher bekommen haben. Wenns was zu essen ist, sollte es mindestens 16 Stunden Fahrt aushalten ohne schlecht oder hart zu werden. Danke für eure Antworten

Eichhornpfote

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?