Übelkeit und sehr häufiger Durchfall und Schwindel, das kommt immer plötzlich. Was habe ich und was ist Ursache?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi NeonHelfer,es könnte eine Nahrungsmittelunverträglichkeit vorliegen.Auch eine virale/bakterielle infektion im Magen-Darmbereich ist nicht auszuschliessen.Infolge des Flüssigkeitsverlustes kann es zu Schwindel kommen.Flüssigkeitszufuhr in diesem Fall wäre sinnvoll.Wegen der vielen Ursachen können hier nur Vermutungen gemacht werden.Therapievorschläge sind nicht erlaubt.Also bei Nichtbesserung wäre Arztbesuch nötig.LG Sto

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich vermute nicht, dass du hier eine fachgerechte Antwort bekommst. Du sollstest ganz dringend zum Arzt!

Durch den Durchfall verlierst du viel Flüssigkeit, dadurch wird dir schwindelig... du wirst vermutlich nicht genug trinken um das auszugleichen.
Achte darauf viel Wasser zu trinken und den Magen nicht zu reizen ( nur Toast, Zwieback ... sanfte sachen eben)

Und so bald es geht zum Arzt, bevor du umkippst..! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NeonHelfer
07.08.2016, 19:06

Ich kann nicht zum Arzt bin 16 und wohne in ein Dorf was nicht mal Gott kennt und meine Mutter sieht meine Krankheit sehr locker. 

0

Was möchtest Du wissen?