übelkeit und schwindel nach aufstehen

4 Antworten

Schwindel, Übelkeit und Kopfschmerzen sind Symptome bei Unterzucker. Das kannst Du aber leicht testen. Nimm bei Auftreten der Symptome einfach ein Stück Traubenzucker. Die Beschwerden sollten dann schnell verschwunden sein oder der Arzt wäre Dein Ansprechpartner.

hallo ladymiri, hier einige infos: du sollst dich langsam aufrichten, bzw. aufstehen, nicht ruckartig. dein herz braucht einige sekunden um den nötigen blutdruck zu erzeugen. im liegen ist der blutdruck am niedrigsten, dass ist auch der grund warum wir im liegen schlafen. der körper arbeitet auch während des schlafes, wichtige zellerneuerungsprozesse werden durchgeführt, dazu braucht der körper energie und im liegen spart er energie welche woanders gebraucht wird. wenn man aufwacht, wird der puls etwas schneller, aber manchmal muss man darauf achten und nicht abrupt die körperlage ändern. im stehen muss das blut zum kopf hochgepumpt werden (gegen die erdanziehungskraft), deswegen kann es kurz zum „black out“ kommen. wenn du untergewichtig bist, siehe zu, dass dies gändert wird.

das kenn ich zwar ist mir übel vor hunger aber das kann bei dir ja auch so sein aber egal.

wenn du jugendlich bist so 12-17 rum dan kann es davon kommen das du schnell wächst ^^ ist bei mir auch so

aber wenn du dir nicht sicher bist dan geh lieber zum artzt ist ja halb so wild immerhin leben wir alle nur einmal ;)

mir ist oft schwindelig, kopfschmerzen & übelkeit. was ist los`?

ja. also wie oben gesagt hab ich in letzter zeit große Probleme mit Schwindel , Kopfschmerzen und Übelkeit. Ichg hab deshalb schon zich Fehlstunden. kann mir jemand helfen? sagen was das ost und was ich machen kann?? bitte.

...zur Frage

Was tun bei Fieber mit Kopfschmerzen und Übelkeit?

Habe Fieber Übelkeit und Kopfschmerzen. Immer wenn ich aufstehe ist mir es dann schwindelig. Was kann ich tun oder was würde helfen?

LG

...zur Frage

Starker Schwindel und Übelkeit nach dem aufstehen?

Hey! Ich bin heut morgen aufgewacht und wollte aufstehen , dabei hab ich gemerkt das mir extrem schwindelig ist und sich das ganze Zimmer gedreht hat . Als ich aufgestanden bin wurde mir dazu auch sehr schlecht und ich konnte kaum gerade stehen. Ich habe angefangen zu zittern und meine Beine haben sich total schwer angefühlt. Ich hatte das Gefühl jeden Moment umkippen zu müssen. Ich hatte noch nie Probleme mit Schwindel (bin auch erst 17) und habe keine Ahnung woran gelegen hat. Jetzt hat sich der Schwindel wieder gelegt aber mir ist trotzdem noch ganz komisch im Kopf und ich höre auch nicht auf zu zittern. Was könnte ich dagegen tun und woran könnte es liegen?

...zur Frage

Kopfschmerzen, Augenschmerzen, Übelkeit, Schwindel etc. - Hilfe

Hallo. Ich habe seit heute morgen totale Kopfschmerzen & zu dem auch noch totale Augenschmerzen. Wenn ich Wasser trinke empfinde ich ein Gefühl von Übelkeit und mir ist auch etwas schwindelig. Dann habe ich heute in der Schule auch "Probleme" mit meinen Augen gehabt (Ich habe lange gebraucht bis ich einen Satz lesen konnte) Weiß jemand was genau ich habe und was ich dagegen tun kann? o: Danke im Voraus (:

...zur Frage

Wie kann ich mich richtig hinlegen wegen Schwindel, Übelkeit und Fieber?

Mir ist nicht so gut habe 39,6 Grad Fieber Übelkeit und mir ist es richtig schwindelig. Ich will jetzt schlafen aber kann nicht wie kann ich mich richtig hinlegen?

...zur Frage

Schwindelig nach dem Aufstehen als Teenie?

Morgens, wenn ich aufstehe aus dem Bett wird mir so richtig komisch vor Augen und auch schwindelig. Aber nicht nur morgens, auch wenn ich mittags aufm Sofa liege und dann aufstehen will. Ich bin noch jugendlich und das Ganze macht mir irgendwie Sorgen. Ich hoffe es hat nichts mit meiner Ernährungsumstellung zu tun. Ich treibe genug Sport, also pro Woche mindestens 3 oder 4 mal. Das Schwindelgefühl ist erst später gekommen, als ich abgenommen habe. Davor hatte ich es nicht. Geht das wieder weg? Sollte ich zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?