Übelkeit und Schwindel - Schwanger?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So ein Quatsch! Manche Frauen haben überhaupt keine Schwangerschaftsanzeichen, bis auf den irgendwann größer werdenden Bauch. Von daher gibt es keine zuverlässigen äußerlichen Anzeichen in der frühen Schwangerschaft. Da Du die Pille nimmst, ist diese sowieso sehr unwahrscheinlich. Eine Blutung (oder deren Ausbleiben) in der Pillenpause hat ohnehin keine Aussage in Bezug auf eine Schwangerschaft.

Ich würde also eher darauf tippen, dass Du irgend einen Infekt ausbrütest oder auch vielleicht auf Eisenmangel oder sowas. Vielleicht isst und/oder trinkst Du auch einfach zu wenig oder zu ungesund - es gibt 1000 mögliche Gründe, die Kreislaufprobleme zur Folge haben. Lass Dich beim Arzt durchchecken, wenn sie länger anhalten. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes mal: die Blutung während der Pillenpause ist eine künstlich hervorgerufene Abbruchblutung, die mit den Tagen nicht das geringste zu tun hat und die keinerlei Aussagekraft bezüglich einer Schwangerschaft hat. Das heißt, ganz egal ob diese Blutung kommt oder nicht, du kannst daraus nicht ableiten, ob du schwanger bist oder doch nicht.

Wenn du die Pille immer korrekt genommen hast, so wie es in der Packungsbeilage beschrieben wird, ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich. Deine Symptome können genau so gut auf beispielsweise einen Magen-Darm-Infekt hinweisen. Geh einfach mal zum Arzt und lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loora88
09.11.2015, 13:02

Das mit der Blutung wusste ich gar nicht...also auch wenn ich morgen meine Regel bekomme, heißt das nicht sicher das ich nicht schwanger bin?

Naja immer korrekt genommen, ich nehme sie manchmal schon sehr sehr spät bzw. kurz vor Ablauf dieser "12-Stunden-Toleranz-Zone" ein...aber eigentlich dürfte da ja auch nichts passieren.

0

Es gibt viele Gründe für Schwindel. Das kann beispielsweise am Kreislauf liegen, oder am Gleichgewichtsorgan im Ohr. Und bei Schwindel, insbesondere Drehschwindel kann einem auch schnell übel werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von loora88
09.11.2015, 13:04

Da mein Gleichgewichtsorgan angeschlagen ist, weiß ich in diesem Fall wie sich das anfühlt...bei mir ist es Kreislauf und nicht dieser Drehschwindel. Aber du hast Recht, da kommt Übelkeit meistens mit bei.

0

Wenn Du die Pille "unfallfrei" genommen hast, kannst Du auch nicht schwanger sein. Deine Beschwerden können auch Nebenwirkungen der Pille oder sonstwas sein.

Und das

So lange deine Brüste nicht spannen oder wehtun bist du nicht schwanger.

muss nicht sein.

Ich war 3x schwanger und kenne das nicht. Ist aber bei jeder Frau anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich empfehle dir nen Schwangerschaftstest und/oder nen Besuch beim Frauenarzt. Hellsehen kann hier nämlich keiner! Die Symptome können auch andere Ursachen haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?