Oft wird mir, wenn ich aufgeregt bin, so schlecht, dass ich mich übergeben muss. Auch wenn ich mich auf etwas freue. Was kann man da machen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Tief durchatmen dich auf die positiven Eigenschaften konzentrieren und dir selber im stillen immer sagen das alles gut wird und du dir selber kein Stress machen darfst oft hilft dabei die Augen zu schließen und wie gesagt tief ein und aus atmen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuch es mal mit autogenem Training. Geht fix, gibt es bei Youtube und wirkt. Man lernt, sich ruhig zu atmen. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?