Übelkeit und Druck auf der Brust nach Einnahme vom Antibiotoka. Was kann ich machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Antibiotika machen alles platt, also auch die Bakterien in Deinem Magen / Darm.

Du solltest Dir in der Apotheke ein Probiotikum kaufen (das sind Kapseln mit den gesunden und nützlichen Darmbakterien).

Die nimmst Du zwei, drei Wochen.

Deinem Magen wird es aber schon auch so wieder deutlich besser gehen, wenn Du mit dem Antibiotikum fertig bist.

Was möchtest Du wissen?