Übelkeit und Bauchschmerzen seit 4 Tagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte schon mal exakt das gleiche! Bitte sag mir, du hast inzwischen eine Erklärung gefunden.. ich weiß jeder Körper ist unterschiedlich aber vielleicht hilft es mir ja..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PunkNightmare 27.11.2016, 14:21

Hallo.

Naja, ich gehe davon aus, dass ich wohl doch Magendarm hatte, da das total an unserer Schule rumging.

War zweimal beim Arzt, die hat mir dann beruhigende Magentropfen empfohlen und mir gesagt, ich solle meinen Bauch wärmen (mit Wärmflasche/Kirschkernkissen) und mindestens 1 1/2 Liter Kamillentee pro Tag trinken. Auf Diät bleiben hatte ich ja vorher schon gemacht.

Naja dadurch ging es langsam besser, bin dann aber ein zweites Mal noch zum Arzt, weil ich es dann über eine Woche hatte und mir dachte "Naja, ist schon bisschen zu lang" und außerdem hatte ich nur Übelkeit. Nix Erbrechen, kaum Durchfall. Nur Übelkeit als Syndrom ist halt bisschen seltsam.

Naja, die haben nochmal Urin Probe gemacht aber nix wirklich weiter.

Jetzt sind es fast zwei Wochen und es klingt langsam ab. Ich vertrage schon wieder mehr Essen (traue mich bloß noch nicht, alles gleich zu probieren), aber ich denke, es ist bald weg.

Schätze eben, es war Magendarm, bloß halt mit Übelkeit. Jeder Mensch ist da anders, vielleicht hatte ich das einfach nur mit Übelkeit und gut.

Ich hoffe das hilft dir ein wenig. :/

0

Wie wäre es mal zum arzt zu gehen ?! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
PunkNightmare 20.11.2016, 15:21

Geht ja am Wochenende super.

0
DannySingh 20.11.2016, 15:22
@PunkNightmare

Ja ich mein das hättest du auch früher machen können ! Außerdem kannst ja morgen mal zum Arzt ! Wenn es zu krass wird KH Notaufnahme.. 

0
PunkNightmare 20.11.2016, 15:25
@HikoKuraiko

Ich saß in unserer Notaufnahme schonmal 6 Stunden und nur wegen Übelkeit bringt es denke ich nicht viel, sich dort rein zu setzen.

Morgen gehe ich auch zum Arzt. Hab auch schon einen Termin. Donnerstag/Freitag dachte ich, ich warte erstmal ab, wie sich das ganze entwickelt.

0

Was möchtest Du wissen?